Jorgos Kostomiris und Hanni Koerner
produktionsraum
Jorgos Kostomiris und Hanni Koerner

Kochkultur

Die neue ORF III Kochshow am 20., 21. und 22. Dezember, jeweils um 18.25 Uhr – mit Rezepten für die Weihnachtstage und für Silvester zum Nachkochen

Werbung Werbung schließen

„Kochkultur" bringt Genuss und Wissen in die Küche. Hanni Koerner, eine Köchin mit internationalem Flair, und Jorgos Kostomiris, der sich mit großer Leidenschaft der regionalen, pannonischen Küche verschrieben hat, bereiten genussvolle Gerichte und ihre persönlichen Versionen eines prachtvollen Weihnachtsmenüs zu.

Kulinarische Gegensätze, die sich wundervoll ergänzen und dazu viel Wissenswertes rund ums Thema Kochen erwarten die Zuseherinnen und Zuseher am 20., 21. und 22. Dezember jeweils ab 18.25 Uhr in der neuen ORF III Kochshow.

Bild von
Pannonische Pasta, paprizierte Tarhonya, Kraut und Majoranzwiebeln
ORF III
Pannonische Pasta, paprizierte Tarhonya, Kraut und Majoranzwiebeln
Maroni-Fenchel Suppe
ORF III
Maroni-Fenchel Suppe
Quiche in Muffinform
ORF III
Quiche in Muffinform
Schokokuchen 70% – Safranhonig und Neusiedler Majoran
ORF III
Schokokuchen 70% – Safranhonig und Neusiedler Majoran
Ofensellerie mit Rollgerstlrisotto, Ziegenfrischkäse, brauner Butter und Johanninüssen
ORF III
Ofensellerie mit Rollgerstlrisotto, Ziegenfrischkäse, brauner Butter und Johanninüssen
Gedämpfter Heilbutt mit Belugalinsengemüse, Sauce Bernaise und gebratene Kräutersaitlinge
ORF III
Gedämpfter Heilbutt mit Belugalinsengemüse, Sauce Bernaise und gebratene Kräutersaitlinge
Kalbsfilet mit Trüffelpüree, Kohlsprossen und Zuckerkarotten
ORF III
Kalbsfilet mit Trüffelpüree, Kohlsprossen und Zuckerkarotten
Schinkenkipferl, Wraps und kleine Quiche
ORF III
Schinkenkipferl, Wraps und kleine Quiche

Über die Köchin:

Johanna Koerner ist Köchin aus Leidenschaft und betreibt „Hannis Kitchen“ in Klosterneuburg. Die Kindheitserinnerungen an ihre Grazer Großmutter weckten in ihr die Neugierde am Kochen und Backen. Gemeinsam mit den Kochkünsten ihrer Mutter sind sie die Grundlage ihres Könnens. All dies hat sie noch mit professionellen Ausbildungen in Frankreich, Spanien, Italien und Österreich abgerundet. Darüber hinaus haben sie viele Reisen und Auseinandersetzungen mit diversen internationalen Kochmethoden inspiriert.

Sie selbst bezeichnet ihre Küche als flott und gewachsen, die sowohl Altes und Neues kombiniert und kreativ interpretiert. Wichtig ist für Hanni, dass das Grundprodukt passt. Deshalb arbeitet sie mit einem Konzept der ökologischen Nachhaltigkeit und wählt ihre Lieferanten gewissenhaft aus.

Über den Koch:

Jorgos Kostomiris ist Burgenländer mit griechischen Wurzeln und kroatischem Touch. Der Allrounder ist ein architektonisch denkender Eventmanager und Koch – und seine Leidenschaft ist es, die Vielfalt und Lebensfreunde seines Lebensraumes spürbar weiterzugeben. Beim Kochen gehts bei Jorgos vor allem darum: Pannonien mit den vielen Traditionen und Lebensmitteln sehen, riechen, und vor allem schmecken zu können.

Seit 2019 ist „der Pannonist“ unter anderem als Koch, Caterer und Eventmanager in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland tätig.

Samstag, 23.12., 08:55 Uhr
Der Heilige Abend
Samstag, 23.12., 09:15 Uhr
Festessen am Weihnachtstag
Samstag, 23.12., 09:35 Uhr
Silvester - Feiern zum Jahreswechsel

Rezepte Folge 1


Rezepte Folge 2

Rezepte Folge 3