Die österreichische Schriftstellerin und Theaterautorin, Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek am Donnerstag, 07. Oktober 2004, aufgenommen in Wien. Elfriede Jelineks feiert am am 20. Oktober ihren 70. Geburtstag.
APA/ROLAND SCHLAGER

ORF zum 75. Geburtstag von Elfriede Jelinek: Neues Porträt, „Kinder der Toten“ und „Die Klavierspielerin“

Am 18. und 19. Oktober in ORF 2: Mit einem neuen Porträt und zwei Filmen würdigt der ORF Schriftstellerin Elfriede Jelinek zum 75. Geburtstag am 20. Oktober.

Werbung

So zeigt ORF 2 am Montag, dem 18. Oktober 2021, um 23.30 Uhr Susanna Schwarzers filmischen Versuch einer Annäherung an den Kosmos der österreichischen Literaturnobelpreisträgerin und kompromisslosen Künstlerin, die zeit ihres Lebens gnadenlos polarisiert und sich seit der Nobelpreisverleihung 2004 vollständig aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hat.

Montag, 18.10., 23:25 Uhr

Anschließend an „Elfriede Jelinek – Ein Porträt“ steht die TV-Premiere der vom ORF im Rahmen des Film/Fernseh-Abkommens kofinanzierten Kinoproduktion „Die Kinder der Toten“, basierend auf Jelineks gleichnamigem Roman, auf dem Programm.

Dienstag, 19.10., 00:02 Uhr

Am Dienstag, dem 19. Oktober, bringt ORF 2 ein Dacapo der vielfach preisgekrönten Jelinek-Verfilmung „Die Klavierspielerin“ (0.05 Uhr) von Michael Haneke mit Isabelle Huppert in der Titelrolle.