Elizabeth II. - „Wie ich es sehe“. Die Jahrhundert-Queen erzählt

Elizabeth II. - "Wie ich es sehe" Die Jahrhundert-Queen erzählt

Werbung Werbung schließen

Zum 70-jährigen Thronjubiläum: „Elizabeth II – „Wie ich es sehe‘: Die Jahrhundert-Queen erzählt“ in „Universum History“

Queen Elizabeth II.: Seit 70 Jahren sitzt sie auf dem Thron der britischen Monarchie und ist damit das am längsten amtierende Staatsoberhaupt der Welt. Mit 21 Jahren versprach die ausgebildete Automechanikerin bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt in einer Rundfunkansprache an die Staaten des Commonwealth, ihr ganzes Leben dem Dienst an ihren Untertanen zu widmen. Sieben Jahrzehnte lang gehörte sie zu den meistgefilmten und fotografierten Frauen der Welt. Doch das Privatleben der königlichen Familie blieb bis auf wenige Ausnahmen ein streng gehütetes Geheimnis.
Anlässlich ihres Platinjubiläums 2022 bricht die Queen nun mit dieser Tradition und gewährte der BBC Zugang zu hunderten privaten Heimvideos, die noch nie gezeigt wurden. Gedreht von Mitgliedern der royalen Familie zeigen sie eine strahlende junge Elizabeth mit ihrem Verlobungsring, ihre Zeit als junge Mutter oder Erlebnisse mit ihrem verstorbenen Mann Philip, dem Duke of Edinburgh, und ihren Eltern. Mehr als 400 private Filmrollen wurden von der BBC gesichtet, mehr als 300 Reden der Queen der letzten 80 Jahre durchforstet. Herausgekommen ist ein außergewöhnliches Porträt der britischen Monarchin und ein zeitgeschichtliches Dokument der letzten siebzig Jahre. Als besonderes Highlight kommentiert die Queen persönlich mit Eleganz und ihrem bekannten Humor die "royalen Schatzstücke". Die Doku ermöglicht so einen einzigartigen Blick auf das private Leben der Royals und gewährt ungewöhnliche Einblicke in das Leben der Jahrhundert-Queen.