Malavita - The Family

The Family

Werbung Werbung schließen

Starbesetzter Mafia-Film

Actionreicher Culture-Clash-Spaß von Genre-Profi Luc Besson ('Lucy', ‚Valerian und die Stadt der tausend Planeten’)! Die beiden Hollywoodstars Robert De Niro und Michelle Pfeiffer sind mit ihren schlagkräftigen Teenager-Kindern auf der Flucht vor der New Yorker Mafia und landen in einem französischen Provinznest in der Normandie. Mit ihrer Art der Konfliktlösung stoßen sie bald an die Grenzen des Zeugenschutzprogramms.

Im Bild: Michelle Pfeiffer (Maggie Blake).
ORF/RTL
Im Bild: Michelle Pfeiffer (Maggie Blake).

Inhalt

Giovanni Manzoni hat als Mafiaboss einige hochrangige Kollegen verpfiffen. Jetzt muss er im Rahmen des Zeugenschutzprogramms nicht nur New York, sondern gleich Amerika verlassen. Und so findet er sich als Fred Blake mit seiner Familie in einem Provinznest in der Normandie wieder. Schon am ersten Tag sorgen seine Kinder Belle und Warren tatkräftig für Wirbel in der Schule, lässt Ehefrau Maggie den Supermarkt in die Luft fliegen und geht Fred dem Installateur an den Kragen. Für Zeugenschutzbetreuer Robert Stansfield eine wahre Herausforderung.

Im Bild: Tommy Lee Jones (Robert Stansfield).
ORF/RTL
Im Bild: Tommy Lee Jones (Robert Stansfield).

Hauptdarsteller

Robert De Niro (Fred Blake / Giovanni Manzoni)

Michelle Pfeiffer (Maggie Blake)

Dianna Argon (Belle Blake)

John D'Leo (Warren Blake)

Tommy Lee Jones (Robert Stansfield)

Jimmy Palumbo (DiDicco)

Regie

Luc Besson

Drehbuch

Luc Besson

Michael Caleo

Kamera

Thierry Arbogast

Musik

Evgueni Galperine

Sacha Galperine

Story

Tonino Benacquista (Roman 'Malavita: Eine Mafia-Komödie')