Elvis Presley singt
ORF/DoRo/BMG
Elvis Presley

„Day of Rock“ Elvis Presley

ORF III widmet seinen traditionellen „Day of Rock“ am 15. August dem King of Rock'n'Roll.

Werbung Werbung schließen

Am 16. August 2022 jährt sich der Todestag von Elvis Presley zum 45. Mal. ORF III widmet dem King of Rock’n’Roll seinen traditionellen „Day of Rock“ am 15. August.

Der Tag startet mit dem „50th Anniversary Tour: Live from Arnhem" von Tina Turner um 11.00 Uhr.

Um 12.50 Uhr folgen die Produktionen „Elvis 56“ über das Jahr, in dem Elvis Presley berühmt wurde, und danach „Elvis-O-Rama“ – eine kontrastreiche, unterhaltsame Hommage an die Pop-Ikone.

Montag, 15.08., 12:50 Uhr
Montag, 15.08., 13:35 Uhr

Um 15.00 Uhr blickt Universum History in der Dokumentation „Elvis und Priscilla – Das dunkle Geheimnis“ gemeinsam mit Wegbegleitern des King of Rock'n Roll hinter die glamouröse Fassade des Kultpaares.

Danach folgt um 15.50 Uhr die Dokumentation von Regisseur Hannes Rossacher  „Elvis in Las Vegas“ und um 17.25 Uhr das legendäre Konzert „Elvis: Aloha From Hawaii“ aus dem Jahr 1973, das via Satellit in über 40 Länder live übertragen wurde. Mit 2,5 Millionen Dollar ist es die bis dahin teuerste Konzertproduktion mit Einschaltquoten bis zu 90 Prozent. 

Montag, 15.08., 15:55 Uhr
Montag, 15.08., 17:30 Uhr

Weiter geht der „Day of Rock“ zu Ehren des Ausnahmekünstlers mit dem Musikfilm „König der heißen Rhythmen“ (18.35 Uhr) aus dem Jahr 1964.

Montag, 15.08., 18:30 Uhr

Im Hauptabend zeichnet um 20.15 Uhr die Dokumentation „Die sieben Leben des Elvis Presley“ anhand von umfangreichem Archivmaterial ein hautnahes Porträt des Weltstars aus der Sicht seiner künstlerischen und persönlichen Wegbegleiter.

Nachdem Elvis Presley in den 1960er Jahren überwiegend harmlose Unterhaltungsfilme gedreht hatte, läutete er mit dem „Elvis 68 – Comeback Special“ seine Rückkehr auf die Bühne ein. Der King singt seine größten Hits und zeigt sich in dieser legendär gewordenen NBC-Sendung (21.40 Uhr) auf der Höhe seines Erfolgs.

Montag, 15.08., 21:45 Uhr
Elvis Presley während seines 68er Comeback-Specials auf NBC.
Raydar Media/NBCUniversal/Gary Null/NBC/NBCU Photo Bank via Getty Images
Elvis Presley während seines 68er Comeback-Specials auf NBC.

Der ORF III „Day of Rock“ 2022 endet mit dem Konzertfilm „Rolling Stones - Shine a Light" (23.20 Uhr) von Martin Scorsese aus dem Jahr 2006 und dem 2009 produzierten Spielfilm von Regisseur und Oscar-Preisträger Ang Lee „Taking Woodstock - Der Beginn einer Legende".

Dienstag, 16.08., 01:15 Uhr