9:05

VPS 9:05

So, 09.08.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

Salzburg - Im Schatten der Felsen

Die 'matinee' zeigt die Festspielstadt Salzburg, wie sie selten zu sehen ist - inklusive Almwirtschaft am Kapuzinerberg, Bergputzer an den Felswänden der Innenstadt und ein noch heute verwendetes unterirdisches Wasserversorgungssystem. Außerdem kommt der Pianist Arturo Benedetti Michelangeli zu filmischen Ehren: Heuer wäre der unberechenbare Virtuose, der vor 25 Jahren verstarb, 100 Jahre alt geworden. Nach spannenden Kulturtipps bietet diese Sendung noch einmal amüsante Einblicke ins ORF Archiv rund um die Salzburger Festspiele.
Teresa Vogl begleitet durch den Vormittag.

Wiederholung am Mo, 10.08.20, 01:40 Uhr

9:50

VPS 9:50

So, 09.08.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele'¶matinee

Arturo Benedetti Michelangeli - Ein unfassbarer Pianist

Selbst unter Pianistenkollegen löst der Name Arturo Benedetti Michelangeli beinahe Ehrfurcht aus, denn er steht für höchste Vollendung und für einen Schönheitskult, wie ihn vielleicht kein anderer Meisterpianist betrieben hat.

Wiederholung am Mo, 10.08.20, 02:25 Uhr

10:40

VPS 10:40

So, 09.08.2020

matinee

Die Kulturwoche

Wiederholung am Mo, 10.08.20, 03:20 Uhr

10:50

VPS 10:50

So, 09.08.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

100 pieces - Salzburger Festspielgeschichte (6)

"Die ganze Stadt ist Bühne" - so formulierten die Gründerväter der Salzburger Festspiele - Max Reinhardt, Hugo von Hofmannsthal und Richard Strauss - ihre kulturpolitische Intention.

Wiederholung am Mo, 10.08.20, 03:30 Uhr

Vergangene Sendungen
So, 02.08.2020

Der Geschmack Europas

Montenegro

Diesmal begeben sich Lojze Wieser und Martin Traxl auf kulinarische Entdeckungsreise durch Montenegro, dessen Kultur und Kulinarik von den vielen verschiedenen Völkern beeinflusst wurde, die hier im Laufe der Jahrhunderte zugegen waren.
So, 02.08.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

100 pieces - Salzburger Festspielgeschichte (5)

"Die ganze Stadt ist Bühne" - so formulierten die Gründerväter der Salzburger Festspiele - Max Reinhardt, Hugo von Hofmannsthal und Richard Strauss - ihre kulturpolitische Intention.
So, 02.08.2020

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 2. bis 9. August 2020

Salzburger Festspiele - Bis Ende August wird in Salzburg wieder gespielt und das Jubiläumsjahr gefeiert

The Sinking World - Traumartige Fotoinszenierungen stellt der Fotograf und Taucher Andreas Franke in seiner Wiener Galerie aus

Edison - Ein Leben voller Licht - Das Film-Drama über die Erfindung der Glühbine ist jetzt im Kino zu sehen
So, 02.08.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

Anne Sophie Mutter und Herbert von Karajan. Das Beethoven Konzert

Herbert von Karajan – ein Name, der untrennbar mit den Salzburger Festspielen verbunden ist: Karajan war für Salzburg jahrzehntelang künstlerischer Mittelpunkt und machte die Festspiele zu dem, was sie heute sind. Auch sein Einfluss auf junge Musikerinnen und Musiker ist nicht zu unterschätzen, das zeigt die legendäre Zusammenarbeit mit der jungen Anne-Sophie Mutter.
So, 02.08.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

Eine Stadt als Bühne - 100 Jahre Salzburger Festspiele

Was lange währt, wird manchmal gut – die Taktik von Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler, die Salzburger Festspiele möglichst lange nicht abzusagen, hat funktioniert und die 100. Saison kann nun trotz Corona bedingter Einschränkungen in modifizierter Form stattfinden. Aus diesem Anlass zeigt die 'matinee' eine unterhaltsame Dokumentation über die Geschichte des Festivals. Auch die Stars zieht es alljährlich nach Salzburg, so wie einst Herbert von Karajan. In einem berührenden Film spricht die Geigerin Anne-Sophie Mutter über ihre Zusammenarbeit mit dem charismatischen Musiker. Danach folgen spannende Kulturtipps und eine neue Folge aus der Archiv-Reihe
"100 pieces" rund um die Salzburger Festspiele.
Teresa Vogl begleitet durch den Vormittag.
So, 26.07.2020

Der Geschmack Europas

Die Südoststeiermark

Diesmal erkundet Lojze Wieser auf seinem Streifzug durch europäische Regionen und ihre Küchen gemeinsam mit Martin Traxl die Südoststeiermark, wo ein einzigartiger Reichtum an Natur- und Kulturlandschaften zu finden ist.
So, 26.07.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

100 pieces - Salzburger Festspielgeschichte (4)

"Die ganze Stadt ist Bühne" - so formulierten die Gründerväter der Salzburger Festspiele - Max Reinhardt, Hugo von Hofmannsthal und Richard Strauss - ihre kulturpolitische Intention.
So, 26.07.2020

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 26. Juli bis 2. August 2020

Theatergeschichte - die große Ausstellung zum 100. Jubiläum der Salzburger Festspiele in der Residenzgalerie Salzburg
Kriminalgeschichte - Robert Musil und der Fall des Frauenmörders Moosbrugger aus dem "Mann ohne Eigenschaften" in einer Kurzversion
Kulturgeschichte - Mika Kaurismäkis Culture-Clash-Komödie "Master Cheng in Pohjanjoki" über finnisch-chinesische Freundschaften
So, 26.07.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele'¶matinee

Barenboim oder die Kraft der Musik

Daniel Barenboim ist ein gern gesehener Gast bei den Salzburger Festspielen. Der Dirigent ist davon überzeugt, dass klassische Musik zum friedlichen Zusammenleben der Menschen beitragen kann. Der Film zeichnet die wichtigsten Stationen und Begegnungen in der langen künstlerischen Laufbahn des großen Pianisten und Dirigenten nach und begleitet ihn bei der Verwirklichung seiner persönlichen "Herzensprojekte".
So, 26.07.2020

Zum 130.TT von Vincent van Gogh am 29.7.: matinee

Die großen Künstlerduelle: Van Gogh versus Gauguin

Ein Ohr weniger und spannende Wochen in Arles: Die 'matinee' geht der Beziehung der beiden Künstler Van Gogh und Gaugin auf den Grund.
Vor 55 Jahren debütierte Daniel Barenboim als Pianist bei den Salzburger Festspielen, am 19. August ist er ebendort ebenfalls am Klavier zu erleben - mit einem Beethoven-Programm. Nach einem Porträt über den musikalisch vielbegabten Pianisten, Dirigenten und Intendanten folgen spannende Kulturtipps und amüsante Einblicke ins ORF Archiv rund um die Salzburger Festspiele.
Martin Traxl begleitet durch den Vormittag.
So, 19.07.2020

Der Geschmack Europas

Schlesien

Seine Suche nach dem Geschmack Europas führt Lojze Wieser gleich in zwei Länder - nach Polen und Tschechien, wo er grenzüberschreitend die Geschichte und Kulinarik von Schlesien entdeckt.
So, 19.07.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

100 pieces - Salzburger Festspielgeschichte (3)

"Die ganze Stadt ist Bühne" - so formulierten die Gründerväter der Salzburger Festspiele - Max Reinhardt, Hugo von Hofmannsthal und Richard Strauss - ihre kulturpolitische Intention.
So, 19.07.2020

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 19. bis 26. Juli 2020

Carinthisch & malerisch - Im Alten Pfarrhof in Saak zeigt die Galerie Walker eine umfangreiche Sonderausstellung mit Werken von Valentin Oman

Französisch & romantisch - Nach dem mit zwei Oscars ausgezeichneten Film "Ein Mann und eine Frau" erzählt Claude Lelouch die Liebesgeschichte 50 Jahre später in "Die schönsten Jahre eines Lebens" weiter

Britisch & legendär - Zum 40. Geburtstag von Depeche Mode trumpfen die Synthiepop-Könige mit einer Kult-Doku von Regisseur Anton Corbijn und dem Berliner "Live Spirits"-Konzertmitschnitt auf
So, 19.07.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

Karajan oder Die Schönheit wie ich sie sehe

In essayistischer Form erinnert der Film an eine der charismatischsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts: mit zahlreichen Ausschnitten beleuchtet das Portrait vor allem die musikalische Genialität Herbert von Karajans.
So, 19.07.2020

matinee

Die Schlösserstraße im Südburgenland

Die 'matinee' wandelt zunächst auf den Spuren der burgenländischen Schlösserstraße und zeigt danach das feinfühlige Porträt des Film- und Opernregisseurs Robert Dornhelm über Herbert von Karajan. Der am 16. Juli 1989 verstorbene Dirigent hat wie kaum ein anderer über Jahrzehnte die Geschicke der Salzburger Festspiele geprägt. Danach bietet die Reihe "100 pieces" einen ebenso informativen wie unterhaltsamen Archivzugang zu 100 Jahren Salzburger Festspielgeschichte, Clarissa Stadler begleitet durch den Vormittag.
So, 12.07.2020

Der Geschmack Europas

Korsika

Lojze Wieser und Martin Traxl machen sich wieder auf die Reise um die kulinarischen Kulturen unseres Kontinents erkunden. Auf ihrem Streifzug durch europäische Regionen erfahren sie, wie geschichtliche, landschaftliche, geografische und kulturelle Hintergründe die jeweiligen Küchen beeinflusst haben.
So, 12.07.2020

'100 Jahre Salzburger Festspiele' matinee

100 pieces - Salzburger Festspielgeschichte (2)

"Die ganze Stadt ist Bühne" - so formulierten die Gründerväter der Salzburger Festspiele - Max Reinhardt, Hugo von Hofmannsthal und Richard Strauss - ihre kulturpolitische Intention.
So, 12.07.2020

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 12. bis 19. Juli 2020

Für Leseratten - Ein vielfältiges Programm bietet das Festivals O-Töne im Wiener MuseumsQuartier

Für Filmliebhaber - Das autobiographisches Drama "Harriet - Der Weg in die Freiheit" zeigt das beeindruckende Leben der Sklavenbefreierin Harriet Tubman

Für Klassikfans - Sommerliche Freiluftkonzerte kann man im Arkadenhof des Museums Moderner Kunst in Klagenfurt erleben
So, 12.07.2020

matinee

Nicht nur Frankenstein - Der Komponist Heinz Karl Gruber

Mit einer einzigen Komposition schaffte der Komponist Heinz Karl Gruber - von Freunden nur Nali genannt - den internationalen Durchbruch: Simon Rattle dirigierte 1978 die Uraufführung des Pandämoniums "Frankenstein" für Chansonnier und Orchester mit Riesenerfolg in Liverpool (England) und öffnete dem Komponisten damit das Tor zur internationalen Musikwelt.
So, 12.07.2020

matinee

Sommerfrische - Reisen wie zu Kaisers Zeiten

Die Sommerfrische zur Zeit der Jahrhundertwende und ein vielseitiger zeitgenössischer Komponist, Heinz Karl Gruber, stehen bei dieser 'matinee' im Mittelpunkt. Außerdem bietet die Sendung einen so informativen wie unterhaltsamen Archivzugang zu 100 Jahren Salzburger Festspielgeschichte.
Clarissa Stadler begleitet durch den Vormittag.