ORF-Premiere

Tatort

Die Rache an der Welt

Werbung Werbung schließen

20 Jahre „Tatort“ mit Maria Furtwängler

„Die Rache an der Welt“ scheint der Täter am neuesten „Tatort“ zu üben, an den Maria Furtwängler zu ihrem 20-jährigen Dienstjubiläum als Hauptkommissarin Charlotte Lindholm gerufen wird. Doch Zeit zum Feiern bleibt kaum, wird der Fall doch zu einer großen Herausforderung: Denn die heile Welt von Göttingen wird durch einen Serientriebtäter erschüttert, der an abgelegenen Ecken Frauen auflauert und zu sexuellen Handlungen zwingt.

An der Seite von Maria Furtwängler ermittelt auch diesmal wieder Florence Kasumba. In weiteren Rollen spielen u. a. Mala Emde, Sascha Alexander Geršak, Leonard Carow, Eidin Jalali und Michaela Hanser. Regie bei diesem Krimi führte Stefan Krohmer nach einem Drehbuch von Daniel Nocke. 

Maria Furtwängler: „Das ist eine glückhafte Liaison für mich.“

20 Jahre „Tatort“ mit Maria Furtwängler als Ermittlerin Charlotte Lindholm. Wie sich seit dem ersten Fall ihr Blick auf die Figur verändert hat? „20 Jahre ... ich hätte das damals nie für möglich gehalten, dass ich das so lange machen werde. Aber es ist mir nie langweilig geworden. Und seit ich mein Engagement auf einen Fall im Jahr reduziert habe, freue ich mich jedes Mal, von Charlotte an die Hand genommen und in eine neue Welt, zu einem neuen Fall geführt zu werden. Das ist eine glückhafte Liaison für mich. Und natürlich habe ich mich in diesen 20 Jahren als Mensch weiterentwickelt und konnte an dieser Figur auch als Schauspielerin wachsen.“

Wie sich die Rolle entwickelt hat? „Charlotte ist heute selbstbewusster, lässt mehr zu, öffnet sich mehr dem Leben und den Schmerzen, die das Leben mitbringt, und sie ist vielleicht auch ungeduldiger. Ihre Bereitschaft, unkonventionelle Wege zu gehen, hat sich verfestigt, und natürlich gibt es Momente der Erschöpfung und Ermüdung in diesem Beruf wegen des ganzen Elends und dem Grauen, das Menschen einander antun. Das lässt sich gut in die Figur einbauen.“

Mehr zum Inhalt

Die heile Welt von Göttingen wird durch einen Serien-Triebtäter erschüttert, der an abgelegenen Ecken Frauen auflauert und zu sexuellen Handlungen zwingt. Der „Wikinger“, wie der Mann in der Presse genannt wird, hat seine Opfer bislang am Leben gelassen.

Als in einem kleinen Park an einem See die Leiche der Studentin Mira gefunden wird, fragen sich Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) und Anaïs Schmitz (Florence Kasumba), ob der „Wikinger“ dieses Mal einen Schritt weiter gegangen sein könnte. Ein Augenzeuge beschreibt den Täter als einen Mann mit migrantischer Herkunft. Doch der Zeuge erscheint voreingenommen, ist seine Aussage wirklich belastbar? Um keine Zeit zu verlieren, gibt Charlotte Lindholm den Anstoß für eine erweiterte Herkunftsanalyse der DNA vom Tatort  ...

Bild von
"Tatort: Die Rache an der Welt": 'Der Wikinger' (Mirco Kreibich) bedrängt eine junge Frau (Marie Bauer)
ORF/NDR/Christine Schroeder
'Der Wikinger' (Mirco Kreibich) bedrängt eine junge Frau (Marie Bauer)
"Tatort: Die Rache an der Welt": Machen sich ein Bild vom Tatort: Kommissarinnen Anaïs Schmitz (Florence Kasumba, l.) und Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler).
ORF/NDR/Christine Schroeder
Machen sich ein Bild vom Tatort: Kommissarinnen Anaïs Schmitz (Florence Kasumba, l.) und Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler).
"Tatort: Die Rache an der Welt": Eine junge Frau ist tot: Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) untersucht den Fundort der Leiche.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Eine junge Frau ist tot: Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) untersucht den Fundort der Leiche.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Elmo (Leonard Carow) muss die Tote (Katrin Gärtner) identifizieren.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Elmo (Leonard Carow) muss die Tote (Katrin Gärtner) identifizieren.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Das Team um Charlotte (Maria Furtwängler, 3.v.l.), Liebig (Luc Feit 4.v.l.), Anaïs Schmitz (Florence Kasumba 5.v.l.), Ciaballa (Jonas Minthe, rechts) berät sich.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Das Team um Charlotte (Maria Furtwängler, 3.v.l.), Liebig (Luc Feit 4.v.l.), Anaïs Schmitz (Florence Kasumba 5.v.l.), Ciaballa (Jonas Minthe, rechts) berät sich.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) ermittelt in der WG der Toten: Mitbewohnerin Jelena (Mala Emde) blockt.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) ermittelt in der WG der Toten: Mitbewohnerin Jelena (Mala Emde) blockt.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Lagebesprechung: Anaïs Schmitz (Florence Kasumba), Ciaballa (Jonas Minthe), Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler), Liebig (Luc Feit)
ORF/NDR/Christine Schroeder
Lagebesprechung: Anaïs Schmitz (Florence Kasumba), Ciaballa (Jonas Minthe), Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler), Liebig (Luc Feit)
"Tatort: Die Rache an der Welt": Munir (Eidin Jalali) ist auf der Hut.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Munir (Eidin Jalali) ist auf der Hut.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Kann Munir (Eidin Jalali) Jelena (Mala Emde) vertrauen?
ORF/NDR/Christine Schroeder
Kann Munir (Eidin Jalali) Jelena (Mala Emde) vertrauen?
"Tatort: Die Rache an der Welt": Issa (Castro Dokyi Affum) verhält sich verdächtig.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Issa (Castro Dokyi Affum) verhält sich verdächtig.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Munir (Eidin Jalali, links) fühlt sich von Elmo (Leonard Carow, Mitte) und Ehsan (Bagher Ahmadi) im Stich gelassen.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Munir (Eidin Jalali, links) fühlt sich von Elmo (Leonard Carow, Mitte) und Ehsan (Bagher Ahmadi) im Stich gelassen.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Liegt die Lösung auf dem Fußballplatz? Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) am Fußballplatz.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Liegt die Lösung auf dem Fußballplatz? Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) am Fußballplatz.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Sascha Alexander Geršak (Henry Stropp)
ORF/NDR/Christine Schroeder
Sascha Alexander Geršak (Henry Stropp)
"Tatort: Die Rache an der Welt": Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) Fußballtrainer Henry (Sascha Alexander Geršak)
ORF/NDR/Christine Schroeder
Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) Fußballtrainer Henry (Sascha Alexander Geršak)
"Tatort: Die Rache an der Welt": Charlotte (Maria Furtwängler) stellt Issa (Castro Dokyi Affum) und Henry (Sascha Alexander Geršak) zur Rede.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Charlotte (Maria Furtwängler) stellt Issa (Castro Dokyi Affum) und Henry (Sascha Alexander Geršak) zur Rede.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Charlotte (Maria Furtwängler, 3.v.l.) rastet aus.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Charlotte (Maria Furtwängler, 3.v.l.) rastet aus.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Ausgebremnst: Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler)
ORF/NDR/Christine Schroeder
Ausgebremnst: Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler)
"Tatort: Die Rache an der Welt": Charlotte (Maria Furtwängler, l.) und Anaïs (Florence Kasumba) nehmen den Freund der Toten, Elmo (Leonard Carow) in die Mangel.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Charlotte (Maria Furtwängler, l.) und Anaïs (Florence Kasumba) nehmen den Freund der Toten, Elmo (Leonard Carow) in die Mangel.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) bittet Gerichtsmediziner Nick Schmitz (Daniel Donskoy) um einen illegalen Gefallen.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) bittet Gerichtsmediziner Nick Schmitz (Daniel Donskoy) um einen illegalen Gefallen.
"Tatort: Die Rache an der Welt": Ermittelt im Alleingang: Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler)
ORF/NDR/Christine Schroeder
Ermittelt im Alleingang: Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler)
"Tatort: Die Rache an der Welt": Florence Kasumba (Anais Schmitz)
ORF/NDR/Christine Schroeder
Florence Kasumba (Anais Schmitz)
"Tatort: Die Rache an der Welt": Undurchsichtig: Ehsan (Bagher Ahmadi, rechts) mit Herrn Kaul (Jogi Kaiser)
ORF/NDR/Christine Schroeder
Undurchsichtig: Ehsan (Bagher Ahmadi, rechts) mit Herrn Kaul (Jogi Kaiser)
"Tatort: Die Rache an der Welt": Neuste Erkenntnisse rücken den Fall in ein neues Licht: Liebig (Luc Feit) und Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler).
ORF/NDR/Christine Schroeder
Neuste Erkenntnisse rücken den Fall in ein neues Licht: Liebig (Luc Feit) und Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler).
"Tatort: Die Rache an der Welt": Nick Schmitz (Daniel Donskoy) hat die Dienstregeln verletzt: Liebig (Luc Feit) zieht Konsequenzen.
ORF/NDR/Christine Schroeder
Nick Schmitz (Daniel Donskoy) hat die Dienstregeln verletzt: Liebig (Luc Feit) zieht Konsequenzen.

Hauptdarsteller

Maria Furtwängler (Charlotte Lindholm)

Florence Kasumba (Anais Schmitz)

Regie

Stefan Krohmer

Schauspieler

Daniel Donskoy (Nick Schmitz)

Mala Emde (Jelena)

Sascha Alexander Geršak (Henry Stropp)

Leonard Carow (Elmo)

Bagher Ahmadi (Ehsan)

Eidin Jalali (Munir)

Luc Feit (Gerd Liebig)

Jonas Minthe (Leo Ciaballa)

Michaela Hanser (Frau Kaul)

Maureen Havlena (Frau Rohn)

Jogi Kaiser (Herr Kaul)

Christos Raptis (Giorgos)

Jodie Leslie Ahlborn (Leslie)

Marie Bauer (Meike)

Till Huster (Ulrich Behle)

Castro Dokyi Affum (Issa)

Mirco Kreibich (Julian)

Johanna Lüer (Julians Tochter)

Buch

Daniel Nocke