Studio 2

Stargäste: TikTok-Hosts der ZIB Ambra Schuster und Idan Hanin

Werbung

Durch die Sendung führen Birgit Fenderl und Martin Ferdiny.

Metaverse - die Zukunft des Internets

Wer gelegentlich im Internet surft oder Apps verwendet, tut das meistens am Computer mit Maus und Tastatur oder am Smartphone. Doch diese ganzen Geräte könnten schon bald überflüssig sein und durch eine Brille ersetzt werden. Was sehr futuristisch klingt, könnte schon bald zur Realität, beziehungsweise, zur virtuellen Realität werden. Immer mehr Großkonzerne setzen auf das sogenannte „Metaverse“, das schon bald der Nachfolger des Internets, wie wir es kennen, werden könnte. Dazu ist der Digitalexperte Yannick Kurzweil im Studio zu Gast.

Burnout-Prävention

„Burnout“ - kaum ein Begriff aus dem Englischen ist so selbsterklärend und verständlich wie dieser: „Ausgebrannt“. Zuviel Alltag: Job, Kinder, Sorgen und Corona-Modus noch dazu. Burnout setzt alles außer Kraft, was unser Leben alltäglich und lebbar macht. Es trifft immer mehr Menschen und verbreitet sich immer schneller. „Studio 2“ hat einen Ort in St. Lambrecht in der Steiermark aufgesucht, wo man Heilung findet aber vor allem auch Vorbeugung „lernen“ kann.

auszeit-reha.at

Es lebe der Tod - Tabuthema Sterben

»Der Tod ist nicht so schrecklich, wie alle meinen. Er gehört zum Leben, man darf ihn nicht ausblenden.« - das sagt Professor Rudolf Likar. Als Leiter einer Palliativstation hat er in 20 Jahren schon mehr als 5000 Menschen beim Sterben begleitet. Als Arzt möchte er aufklären und Hoffnung geben, heute ist er live im Studio zu Gast.

Mehr zum Buch „Es lebe der Tod - Tabuthema Sterben“

Mamorabbau in der Toscana

Italienischer Marmor, er ist in der ganzen Welt bekannt, besonders jener der toskanischen Stadt Carrara. Michelangelo hat dort einst den Marmor für seine Skulpturen ausgesucht. Für Bildhauerei wird heute nur noch ein Bruchteil das Marmors verwendet. Ein Großteil wird in Bau, Pharma und Kosmetikindustrie eingesetzt. Im Nordwesten der Toskana wird der edle Naturstein in etlichen Steinbrüchen abgebaut, so auch rund um den Ort Levigliani. Dort hat der Steinbruch eine besondere Geschichte, denn keine private Firma, sondern eine Kooperative der Gemeinde baut den Marmor dort ab und investiert in den Ort.

Vorarlberg: 24-Stunden-Radchallenge für Licht ins Dunkel

Schwitzen für den guten Zweck - das tun derzeit Promis und Profis bei der 24-Stunden-Radchallenge für Licht ins Dunkel. Dabei müssen Kilometer am Rad gesammelt werden und Spender verwandeln die gesammelten Kilometer dann in pures Geld. Zusätzlich gibt es noch einen Bundesländer-Wettbewerb - Oberösterreich, die Steiermark und das Burgenland haben bereits um den Einzug ins Finale am 23. November gekämpft. Jetzt ist Station in Bürs und „Studio 2“ wird live beim „Licht ins Dunkel“-Reporter Andi Onea nachfragen, wie sich die Vorarlberger schlagen.

Kind braucht Hund

Wissenschaftliche Studien belegen, dass es für Kinder hilfreich sein kann, mit Hunden aufzuwachsen. Biologe Jochen Stadler hat darüber ein Buch geschrieben, „Kind braucht Hund“. Hunde stärken nicht nur den Selbstwert eines Menschen, weil sie einen bedingungslos lieben, sondern sie leben auch im Hier und Jetzt, beruhigen und bringen einen immer wieder zum Lachen.

Zum Buch „Kind braucht Hund“

Garten: Herbstblüher zu Allerheiligen

Auch wenn es jetzt auch vom Wetter her richtig Herbst geworden ist, möchte „Studio 2“ trotzdem für Farben im Garten und auf dem Balkon und für Allerheiligen auch auf den Gräbern sorgen. Die Gartengestalterin Katharina Gabesam-Rasner hat heute Herbstblüher mitgebracht.

www.gabesam-blumen.com

Buch-Präsentation von Kristian Bissuti

Bilder, so heißt es, sagen mehr als Worte und wenn man dann mehr als 60 Jahre lang für Zeitungen fotografiert, erzählen diese Bilder auch Geschichte, Zeitgeschichte. Kristian Bissuti, hat von Papst Johannes Paul II bis zum Dalai Lama, von John F. Kennedy bis Jassir Arafat und von Franz Klammer über Herbert Prohaska bis Falco alle fotografiert. Seine Fotos kennt jeder und jede, jetzt gibt es sie in Buchform. „Studio 2“ war gestern bei der großen Präsentation.

Mehr über Kristian Bissuti

Stargäste: TikTok-Hosts der ZIB Ambra Schuster und Idan Hanin

Sie bringen die „Zeit im Bild“ auf einem neuen Kanal dem jungen Publikum näher: Ambra Schuster und Idan Hanin sind die Hosts auf der Kurzvideo-Plattform TikTok. Dort setzen sie auf neue Erzählweisen und Austausch mit dem Publikum. Heute geben sie live im Studio einen Einblick in ihr Arbeitsleben und erzählen von ihren Plänen für Tiktok.