Report

Gast im Studio ist Finanzminister Gernot Blümel.

Über die Steuerreform, die Büchse der Pandora und die Wolfspolitik in Tirol

Werbung

Bringt die Steuerreform den Systemwechsel?

Das bedeutendste Projekt der türkis-grünen Regierung liegt am Tisch, die sogenannte ökosoziale Steuerreform. Jenes Vorhaben, das die Regierung bisher über alle Differenzen hinweg zusammenhält.

Report Ökosoziale Steuerreform
APA/Herbert Neubauer

CO2 wird demnach künftig einen von 30 Euro pro Tonne ansteigenden Preis haben, weiters soll es einen regional gestaffelten Klimabonus und mehr Unterstützung für Familien geben. Welche Lenkungseffekte kann diese Steuerreform haben? Wird sie ihrem ökologischen und sozialen Anspruch gerecht? Und was sagen Menschen am Land und in der Stadt zu den Maßnahmen, die sie künftig betreffen?

Yilmaz Gülüm, Julia Ortner und Alexander Sattmann berichten.

Zu Gast im Studio ist Finanzminister Gernot Blümel, ÖVP.

Die Büchse der Pandora

In den am Sonntag veröffentlichten Pandora Papers finden sich auch Verbindungen zu einem aktuellen Kriminalfall, der in Kürze in Wien verhandelt wird. In Österreich gibt es 4.570 Geschädigte und einen mutmaßlichen Schaden von knapp zehn Millionen Euro. Weltweit soll mit diesen Internet-Betrügereien ein hoher dreistelliger Millionenbetrag erbeutet worden sein.

Report Panama Papers
ORF

Die Opfer wurden dabei zu vermeintlichen Spekulationen mit Bitcoins & Co animiert. Zahlreiche damit verbundene Off-Shore-Unternehmen finden sich auch in den Pandora Papers.

Stefan Daubrawa und Ulla Kramar-Schmid über den bevorstehenden Prozess und die Auswirkungen der diversen Leaks von Panama bis Pandora.

Tiroler Wolfspolitik

Bauern fordern, endlich zu handeln. Allein in Tirol haben Wölfe heuer schon 300 Schafe gerissen. Mehr als die Hälfte aller Schafe in Österreich sind auf den Tiroler Almen. Die Stimmung in Tirol ist aufgeheizt. Nach einer Demonstration hat die schwarz-grüne Landesregierung kürzlich ein Kuratorium ins Leben gerufen. Seine Mitglieder – zum Selbstschutz anonym – entscheiden, was im Fall eines Problemwolfs unternommen werden soll.

Report Wolfsjagd in Tirol
ORF

Der letzte Ausweg ist der Abschuss-Bescheid. In Kärnten und Salzburg gibt es den bereits, in Tirol bislang noch nicht. Das EU-Recht fordert höchsten Schutz der Wölfe, damit die Beutegreifer und das natürliche Gleichgewicht erhalten bleiben. Abschuss oder nicht?

Die Tiroler Politik ist in der Zwickmühle, berichtet Christian Zechner.

REPORT Werkstatt - jeden Montag neu - Einblicke in die journalistische Arbeit: Wie wir Themen finden, Interviews organisieren und Hintergründe recherchieren. Julia Ortner betreut den Podcast im Wechsel mit Sophie-Kristin Hausberger und Yilmaz Gülüm.

REPORT Studio-Interviews gleich nach der Sendung zum Nachhören.

Der REPORT auf Twitter: #ORFreport