Neue Serie:

Wild Republic

Rebecca

Werbung Werbung schließen

Austro-Star Verena Altenberger begleitet eine Gruppe straffällig gewordener Jugendlicher im Rahmen eines Resozialisierungsprogramms in die Südtiroler Bergwelt. Ein Ausflug, der als Abenteuer beginnt, aber schnell zum Alptraum wird. Als ein Mord geschieht, bricht Panik aus und die Jugendlichen fliehen tief in die Wildnis. Gerhard Liebmann ist als ermittelnder Polizist den Flüchtigen bereits auf der Spur. Vor bildgewaltiger Bergkulisse beginnt ein Kampf ums nackte Überleben, denn in der ‚Wilden Republik' herrschen eigene Gesetze! Spannung und Nervenkitzel pur!

Im Bild: Verena Altenberger (Rebecca)
ORF/Beta Film/Lailaps Pictures GmbH/X Filme Creative Pool GmbH
Im Bild: Verena Altenberger (Rebecca)

Inhalt - Folge 6/8

Die Gruppe verabschiedet sich von Ron. Die Frage stellt sich nun, wie es weitergehen soll. Eine Abstimmung ergibt, dass die Jugendlichen in der Höhle bleiben wollen. Schon stellt sie ein überraschendes Ereignis vor eine neue Herausforderung. Im Tal wird Lars von einem aufgebrachten Arno Grasser empfangen, der ihm vorwirft, die Ermittlungen gefährdet zu haben. Doch Lars hat eine neue Spur: Baumis Witwe gibt an, den Aufenthaltsort von Rebecca zu kennen, will ihn aber aus Angst nicht verraten. Da erhält Staatsanwältin Tomasi eine erschütternde Nachricht.

Im Bild (v.li.): Luna Jordan (Steffi), Camille Dombrowsky (Jessica).
ORF/Beta Film/Lailaps Pictures GmbH/X Filme Creative Pool GmbH/Luis Zeno Kuhn
Im Bild (v.li.): Luna Jordan (Steffi), Camille Dombrowsky (Jessica).

Hauptdarsteller

Verena Altenberger (Rebecca)

Franz Hartwig (Lars Sellien)

Emma Drogunova (Kim)

Merlin Rose (Ron)

Rouven Israel (Marvin)

Camille Dombrowsky (Jessica)

Béla Gabor Lenz (Justin)

Anand Batbileg (Hiro)

Aaron Altaras (Can)

Luna Jordan (Steffi)

Gerhard Liebmann (Arno Grasser)

Ulrich Tukur (Sebastian Albrecht)

Maria Dragus (Lindi)

Regie

Markus Goller

Lennart Ruff