Neue Folge:

Sisi

Folge 5

Werbung Werbung schließen

Inhalt 5/6

Franz hat das Attentat in der Kirche nur knapp überlebt. Doch als es in Italien zu Aufständen gegen die Habsburger kommt, zieht er in den Krieg. Um den Soldaten ebenfalls beizustehen, hilft Sisi in einem Militärspital in Laxenburg mit und versorgt die Verwundeten. In Ungarn ist die Stimmung immer noch aufgeheizt. Sisi gelingt es, Franz zu überreden, während eines Empfangs in Budapest Graf Andrassy zu treffen und einen Friedensvertrag auszuhandeln. Auf dem Höhepunkt der Festlichkeiten kommt es erneut zu einem gefährlichen Zwischenfall.

Eine Produktion von RTL in Zusammenarbeit mit ORF

Im Bild: Sisi (Dominique Devenport) und Kaiser Franz (Jannik Schümann) reisen in Begleitung von Graf Grünne und Hofdame Fanny zu Friedensverhandlungen mit Graf Andrassy nach Budapest. Das Kaiserpaar macht dem ungarischen Adel seine Aufwartung.
ORF/Beta Film/RTL/Story House Pictures/Lukas Šalna
Im Bild: Sisi (Dominique Devenport) und Kaiser Franz (Jannik Schümann) reisen in Begleitung von Graf Grünne und Hofdame Fanny zu Friedensverhandlungen mit Graf Andrassy nach Budapest. Das Kaiserpaar macht dem ungarischen Adel seine Aufwartung.

Sehen Sie gleich im Anschluss die letzte Folge:

Hauptdarsteller

Dominique Devenport (Sisi)

Jannik Schümann (Kaiser Franz Joseph I.)

Julia Stemberger (Herzogin Ludovika in Bayern)

David Korbmann (Graf Grünne)

Désirée Nosbusch (Erzherzogin Sophie)

Tanja Schleiff (Gräfin Esterhazy)

Marcus Grüsser (Herzog Max in Bayern)

Pauline Rénevier (Herzogin Helene "Néné" in Bayern)

Giovanni Funiati (Graf Andrássy)

Paula Kober (Fanny)

Regie

Sven Bohse

Drehbuch

Robert Krause

Elena Hell

Kamera

Michael Schreitel

Musik

Maurus Ronner