Life

Life

Werbung Werbung schließen

Visuell überwältigender Sci-Fi-Thriller

Die Crew um Jake Gyllenhaal ('Stronger', ‚Everest’), Ryan Reynolds ('Deadpool') und Rebecca Ferguson ('Mission: Impossible 5 - Rogue Nation') startet auf der Internationalen Raumstation ISS einen schier aussichtslosen Kampf gegen einen gefährlichen außerirdischen Organismus, der auf der Erde alles Leben auslöschen würde.

Im Bild: Ryan Reynolds (Rory Adams).
ORF/Sony Pictures 2017/Alex Baile
Im Bild: Ryan Reynolds (Rory Adams).

Inhalt

Das wissenschaftliche Team auf der Internationalen Raumstation ISS macht einen sensationellen Fund. In den Bodenproben einer vom Mars zurückgekehrten Sonde entdeckt es eine außerirdische Lebensform. Begeistert untersucht die Crew den fremdartigen Einzeller, der sich bestens entwickelt und vermehrt. Der Organismus entpuppt sich plötzlich jedoch als tödliche Bedrohung. Was für die Besatzung der ISS als Alptraum beginnt, könnte auf der Erde zur Auslöschung allen Lebens führen.

Im Bild: Jake Gyllenhaal (Dr. David Jordan), Rebecca Ferguson (Miranda North).
ORF/Sony Pictures 2017
Im Bild: Jake Gyllenhaal (Dr. David Jordan), Rebecca Ferguson (Miranda North).

Hauptdarsteller

Jake Gyllenhaal (Dr. David Jordan)

Rebecca Ferguson (Miranda North)

Ryan Reynolds (Rory Adams)

Hiroyuki Sanada (Sho Murakami)

Ariyon Bakare (Hugh Derry)

Olga Dihovichnaya (Ekaterina Golovkina)

Regie

Daniel Espinosa

Drehbuch

Rhett Reese

Paul Wernick

Kamera

Seamus McGarvey

Musik

Jon Ekstrand