James Bond - Der Morgen stirbt nie

Tomorrow Never Dies

Werbung

Actionreicher zweiter Einsatz von Pierce Brosnan als Agent 007

Zwecks Auflagensteigerung initiiert ein Medientycoon (Jonathan Pryce) den Dritten Weltkrieg. James Bond erhält den Auftrag eine Katastrophe zu verhindern.

Im Bild: Jonathan Pryce (Carver).
ORF/MGM
Im Bild: Jonathan Pryce (Carver).

Inhalt

Der britische Medienzar Elliot Carver provoziert mit Hilfe seines High-Tech-Tarnkappenschiffes einen ernsten Konflikt zwischen China und Großbritannien. Dieser soll nicht nur die Auflage seiner Zeitung ‚Tomorrow’ steigern, sondern ihm darüber hinaus die medialen Exklusiv-Rechte für das Reich der Mitte sichern. Schon ist Geheimagent James Bond zur Stelle. Mit der kampfsporterprobten Wai Lin muss er dem machtgierigen Carver endgültig den Garaus machen.

Im Bild: Pierce Brosnan (James Bond), Teri Hatcher (Paris).
ORF/MGM
Im Bild: Pierce Brosnan (James Bond), Teri Hatcher (Paris).

Pierece Brosnan

Nach seinen vier Auftritten als Lieblingsagent ihrer Majestät tat sich der gebürtige Ire Pierce Brosnan (68) mit Charme und Eleganz in so unterschiedlichen Filmen wie der Beziehungskomödie mit Julianne Moore, „Laws of Attraction“, Roman Polanskis Politthriller „Der Ghostwriter“ oder die Nick-Hornby-Verfilmung „The Long Way Down“ hervor. 2018 war Brosnan mit dem Sequel „Mamma Mia! Here We Go Again“ in unseren Kinos zu sehen.

Hauptdarsteller

Pierce Brosnan (James Bond)

Jonathan Pryce (Carver)

Michelle Yeoh (Wai Lin)

Teri Hatcher (Paris)

Ricky Jay (Gupta)

Judi Dench (M)

Regie

Roger Spottiswoode

Drehbuch

Bruce Feirstein

Kamera

Robert Elswit

Musik

David Arnold