Auf eine Melange mit Musalek

"Weisheit im Leben" - Auf dem Weg zur sozialästhetischen Existenz

Werbung Werbung schließen

Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht die Weisheit, die im Allgemeinen sehr oft mit Wissen gleichgesetzt wird. Dabei ist Weisheit keinesfalls nur mit kognitiven Fähigkeiten und Wissen verbunden, sondern bezieht sich auch auf die Seelen- und Herzensbildung.

Weisheit kann durch lebenslanges Lernen akquiriert werden, die Summe aller Erfahrungen, die wir durch das Zusammenleben machen, spielt eine wesentliche Rolle. Der Mensch ist ein soziales Wesen, das nach schönen und guten Begegnungen strebt.

Weisheit ist keineswegs nur auf hohes Lebensalter beschränkt. Weisheit ist auch nicht ein Zustand, den man einmal erreicht hat und deshalb dann für immer innehat. Weisheit ist ein Prozess des Weisewerdens, ein Sich-lebenslang-auf-den-Weg-Machen hin zu mehr Weisheit.

Moderiert wird der Abend von Haimo Godler (Ö1).