9:05

VPS 9:05

So, 23.09.2018

matinee

Der Geschmack Europas

Der portugiesische Alentejo

Diese 'matinee' durchquert thematisch Europa von Süd- nach Nordwest: Zuerst stehen die vielfältigen Aromen des portugiesischen Alentejo auf dem Programm, danach widmet sich ein Porträt der britischen Autorin Daphne du Maurier, deren berühmtester Roman "Rebecca" vor 100 Jahren erschienen ist.
Clarissa Stadler begleitet durch den Vormittag.

Wiederholung am Mo, 24.09.18, 02:15 Uhr

9:35

VPS 9:35

So, 23.09.2018

matinee

Daphne du Maurier: Auf den Spuren von Rebecca

Der Film geht dem rätselhaften Leben der britischen Schriftstellerin Daphne du Maurier (1907-1989) auf den Grund, deren Roman "Rebecca" zu ihrer eigenen Überraschung binnen kürzester Zeit zu einem Bestseller avancierte und Alfred Hitchcock als Filmvorlage diente.

Wiederholung am Mo, 24.09.18, 02:45 Uhr

10:30

VPS 10:30

So, 23.09.2018

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 23. bis 30. September 2018

Einmal anders - Emmerich Kálmáns "Die Csárdásfürstin" von Peter Lund neu interpretiert an der Wiener Volksoper

Vielversprechend - die Albertina zeigt eine umfassende Claude Monet-Schau

Talentiert - die oberösterreichische Singer/Songwriterin AVEC tourt mit ihrem neuem Album "Heaven/Hell" durch Österreich

Wiederholung am Mo, 24.09.18, 03:40 Uhr

Vergangene Sendungen
So, 16.09.2018

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 16. bis 23. September 2018

Romy Forever - zum 80. Geburtstag von Romy Schneider zeigt das Filmarchiv Austria 8 Filme im Wiener Metrokino

"Mephisto" - Klaus Manns Künstlerdrama mit Nicholas Ofczarek im Wiener Burgtheater

"Walter muss weg" - Bestseller-Autor Thomas Raab mit neuer Krimiheldin
So, 16.09.2018

matinee Anlässl. des 110. GT von Friedrich Torberg am 16.9.:

Die Gefahren der Vielseitigkeit - Friedrich Torberg

Einer der pointiertesten Chronisten der österreichischen Seele wäre am 16. September 110 Jahre alt geworden: Friedrich Torberg. Die 'matinee' widmet ihm ein Porträt und begibt sich danach auf die Spuren der Habsburgermonarchie an der Oberen Adria. Abschließend steht ein Ausflug ins "Kaffeehaus von gestern" auf dem Programm.
Teresa Vogl begleitet durch den Vormittag.
So, 16.09.2018

matinee

Sehnsucht nach dem Küstenland

Die Küsten der oberen Adria um Duino und Triest, die Küsten Istriens und die Inseln der Kvarner Bucht vor Rijeka, dem einstigen Fiume, sind eng mit der Geschichte Österreichs verknüpft. Jahrhundertelang gehörte die obere Adria zur Habsburgermonarchie und wurde zum Symbol des einstigen Vielvölkerreiches.
So, 09.09.2018

matinee

Ausflug ins Gestern

In der Schule

Seit jeher prägt das Zeitempfinden der Kinder nichts so sehr wie der Zyklus des Schuljahres. Für die Sechsjährigen beginnt mit dem Eintritt in den Schulalltag ein neuer Lebensabschnitt. Von nun an steht Lernen auf dem täglichen Programm.
So, 09.09.2018

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 9. bis 16. September 2018

Dramatische Aktualität - Daniel Kehlmanns "Die Reise der Verlorenen" im Theater in der Josefstadt

Spannungsgeladenes Sorgerechtsdrama - "Nach dem Urteil" von Xavier Legrand ist jetzt im Kino zu sehen

Die Renaissance des Wienerlieds - Das Wiener Akustik-Duo "die Strottern" mit ihrem neuen Album "Waunsd woadsd"
So, 09.09.2018

matinee

Touching the Sound - Die Klangwelt des blinden Pianisten Nobuyuki Tsujii

Der japanische Pianist Nobuyuki Tsujii wurde 1988 blind geboren, zeigte aber schon in frühester Kindheit große musikalische Begabung und vermochte sein größtes Handicap in Stärke zu verwandeln: Das Klavier wurde ihm zum klangvollen Ausdrucksmittel seiner inneren Welt.
So, 09.09.2018

matinee

Orte der Kindheit

Fritz Karl

Diesmal begleitet Peter Schneeberger den Schauspieler Fritz Karl an die Orte seiner Kindheit. Aufgewachsen ist Fritz Karl, der sich selbst als neugieriges, aufgewecktes und abenteuerlustiges Kind beschreibt, in Traunkirchen im Salzkammergut - dem Ort, an dem er auch heute mit seiner Familie lebt und der ihn, wie er sagt, erdet.
So, 02.09.2018

matinee

Die Kulturwoche

Die Highlights in der Woche vom 02. bis 09. September 2018

Kommt ein Pferd in die Bar – die Salzburger Erfolgsproduktion im Wiener Akademietheater

King of Pop – eine Vinyledition zu Michael Jacksons 60. Geburtstag

Wacker im Krieg – eine Ausstellung zu Rudolf Wacker zeigt jetzt das "vorarlberg museum" in Bregenz
So, 02.09.2018

matinee Anlässlich 100.GT Susi Nicoletti 3.9.:

Susi Nicoletti - Mit Ernst unernst

Susi Nicoletti war eine der beliebtesten und vielseitigsten Schauspielerinnen Österreichs. Die geborene Münchnerin begann ihre Karriere als Tänzerin, sie wechselte aber schon sehr früh als Schauspielerin zur Bühne und zum Film. Seit 1940 war sie Mitglied des Wiener Burgtheaters, spielte aber auch am Theater in der Josefstadt und bei den Salzburger Festspielen.
So, 02.09.2018

matinee

Alte Burgen und ihre neuen Herren in Niederösterreich

Einmal im Leben Burgherrin oder Burgherr zu sein: Dass solche Träume auch Wirklichkeit werden können, zeigt die 'matinee' in einer Dokumentation aus Niederösterreich. Nach der Übertragung des katholischen Gottesdienstes aus Wiener Neustadt steht die österreichische Schauspielerin und Komödiantin Susi Nicoletti im Mittelpunkt, die heuer am 3. September 100 Jahre alt geworden wäre. Clarissa Stadler begleitet durch den Vormittag.
So, 26.08.2018

matinee

Die Kulturwoche

Die kulturWoche in der Woche vom 26. August bis 2. September

So, 26.08.2018

matinee

Kaffee - Der Weg vom Orient in den Okzident

Ausgehend von Originalschauplätzen der einstigen osmanischen Kaffeekultur folgt die Dokumentation den gemeinsamen Wurzeln orientalischer und westlicher Lebensart.
So, 26.08.2018

matinee

Große Werke entdecken: Die Dreigroschenoper

Mit der "Dreigroschenoper" ist Kurt Weill und Bert Brecht vor 90 Jahren ein Theaterereignis gelungen. Die 'matinee' lädt dazu ein, das Werk mit seinen Hits wie der "Moritat von Mackie Messer" oder der "Seeräuber-Jenny" noch einmal neu zu entdecken. Gleich danach steht eine kulturhistorische Entdeckungsreise auf dem Programm, die die Verbindung von Kultur und Genuss vom frühen 15. Jahrhundert bis heute beschreibt. Teresa Vogl begleitet durch den Vormittag.