Bienen in Bienenwabe
ORF Niederösterreich

Land und Leute, 12.6. um 16.30 Uhr in ORF 2

Hilfe für die Bienen: Immer mehr junge Menschen erlernen die Imkerei. In Niederösterreich wird es kulinarisch mit Holunderblüten und wir zeigen, wie vielfältig die Arbeitsplätze im ländlichen Raum sind. In Oberösterreich dreht sich alles um vorbildhafte Waldwirtschaft.

Werbung

Zum Gewinnspiel: Klicken Sie bitte hier.

Hilfe für Bienen - junge Imkerinnen und Imker sorgen für Artenschutz.

Pestizide und ausgeräumte Landschaften ohne Lebensraumvielfalt machen den Bienen zu schaffen, heuer kommt der kalte Frühling erschwerend dazu. In der Steiermark zeigt die jüngste Imkerin, die 27-jährige Eva Frühwirth, wie Imker und Imkerinnen ihre Bienenvölker unterstützen. Ein Trend macht Hoffnung, dass die so wichtige Imkerei im Sinne der Bienen nicht zurückgeht. Waren es früher oft Pensionisten, so erlernen immer mehr junge Menschen die Kunst des Imkerns, heißt es beim steirischen Landesverband für Bienenzucht. In der Steiermark etwa betreuen knapp 4200 Imker rund 50.000 Bienenvölker.

Bienen im Bienenstock
ORF Niederösterreich

Duft des Hollers.

Gebackene Hollerblüten und andere Köstlichkeiten vom Holunder sind diesmal die Stars der „Schmankerlgeschichten“. Die Roggendorfer Dorfgemeinschaft in Niederösterreich hat sie für uns zubereitet, nach eigens gesammelten Rezepten.

Gebackene Hollerblüten
ORF Niederösterreich

Hier geht's zu den Rezepten.

Landwirtschaft als Arbeitgeber.

Österreichweit stehen rund 100.000 Arbeitsplätze auf land- und forstwirtschaftlichen Betrieben übers Jahr verteilt zur Verfügung. Wir haben uns im Mostviertel in Niederösterreich angesehen, wie vielseitig diese Jobs sind und welche Chancen sie bieten.

Betrieb am Land
ORF Niederösterreich

Tierwohl für Schweine.

Im AMA-Gütesiegelprogramm mit „mehr Tierwohl“ werden derzeit jährlich 100.000 Schweine gehalten – mit dem Ziel, diese besondere Produktionssparte auszubauen und bis 2030 eine Million Schweine ohne Vollspalten abzudecken. Ein Bericht aus der Steiermark. 

Schwein
ORF Niederösterreich

Vorbildhafte Waldwirtschaft.

Nur ein nachhaltig und aktiv bewirtschafteter Wald kann sowohl nachwachsende Rohstoffe sichern als auch entscheidend zum Klimaschutz beitragen. Das Stift Schlägl beschreitet in seinen Wäldern schon seit Jahrzehnten diesen Weg – eine Reportage aus Oberösterreich.

Waldlandschaft
ORF Niederösterreich