Rezept GUMO KNT MI 21.11.18 - Wild-Kirchtagssuppe

ORF

Wild-Kirchtagssuppe mit Reindling-Ravioli

Der Hirter Braukeller in Micheldorf, direkt neben der gleichnamigen Privatbrauerei, hat eine Jahrhunderte lange Tradition. Seit 1493 kann die Besitzfolge lückenlos nachgewiesen werden. Der Geschäftsführer des Braukellers John Cuznar bereitet Wild-Kirchtagssuppe mit Reindling-Ravioli zu.

Zutaten

Zutaten Suppe (für etwa 12 kleine Portionen):

  • 4 Liter kaltes Wasser
  • 1 Kilo Rinderbrust
  • 500 Gramm Hirschschulter
  • 500 Gramm Suppenhuhn
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • ½ Knolle Sellerie
  • 2 Muskatblüten oder ein Stück Muskatnuss
  • 2 Stangen Zimt
  • 6 Gewürznelken
  • 2 Lorbeerblätter
  • Etwas frische Petersilie
  • Bei Bedarf etwas Liebstöckl
  • 1 Liter Sauerrahm
  • 1 Liter Schlagobers
  • 3 EL Mehl
  • 2 Briefchen Safran, Salz

Zutaten Nudeln:

Teig:

  • 500 Gramm Mehl
  • 3 Eier und 3 Dotter
  • Etwas Salz, einen Schuss Öl und einen Schuss Wasser nach Gefühl, damit ein geschmeidiger Teig entsteht

Fülle:

  • ¼ Kilo Topfen
  • 1 TL Zimt
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Schalen-Abrieb einer Zitrone und einer Orange
  • Süße Brösel (von Milchbrot oder Brioche-Kipferl)

Sendungshinweis: „Guten Morgen Österreich“, 21.11.2018, 6.30 - 9.30 Uhr, ORF 2

Zubereitung

Rind, Hirsch und Huhn im Ganzen in das kalte Wasser legen, einmal aufkochen lassen, der Schaum der dabei entsteht abschöpfen, damit die Suppe nicht trüb wird und sich nicht braun färbt. Anschließend Gewürze dazu, außer Salz und Safran. Auch das Wurzelgemüse grob klein schneiden und dazu geben.

Rezept GUMO KNT MI 21.11.18 - Wild-Kirchtagssuppe

ORF

Geschäftsführer John Cuznar bereitet die Kirchtagssuppe zu

Je nach Geschmack Petersilie und Liebstöckel dazu geben. Wenn das Fleisch gar ist (1-1,5 Stunden) herausnehmen, auskühlen lassen und in mundgerechte Würfel schneiden und beiseite stellen. Suppe durch ein Sieb abseihen. Dann Sauerrahm, Schlagobers und Mehl glatt rühren und damit die Suppe binden. Aufpassen, dass die Suppe nicht kocht, sonst flockt das Eiweiß der Milchprodukte aus. Nach dem einrühren kurz aufkochen lassen und etwa 10 min sanft köcheln lassen. Erst zum Schluss Safran und Salz dazugeben und noch einmal abseihen, damit keine Klümpchen ins Teller gelangen können.

Rezept GUMO KTN 12.11. Wild Kirchtagssuppe

ORF

Für den Nudelteig Mehl, Eier, Salz, Öl und einen Schuss Wasser zu einem glatten Teig verkneten. In einer Frischhaltefolie verpackt kühl rasten lassen, etwa 30 min lang. Für die Fülle Topfen, Gewürze und die süßen Brösel gut verrühren und ebenfalls etwa 30 min ziehen lassen. Danach den Nudelteig dünn ausrollen, kreisrund ausstechen, die Fülle mit einem Spritzsack aufteilen, mit Wasser bestreichen und mit einem weiteren Teigkreis zusammenfügen. Nudeln krendeln und in leicht wallendem Salzwasser etwa 5-6 Minuten ziehen lassen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Dann die frischen Nudeln in ein Teller geben, die Fleischwürfel darüber verteilen und mit der heißen Suppe begießen.

Rezept GUMO KTN 12.11. Wild Kirchtagssuppe

ORF