Sandra Pires

ORF

Portugiesischer Oktopussalat

Nach Portugal führt uns diesmal das Gericht von Sandra Pires, die für Elisabeth Engstler einen Oktopussalat zubereitet. Der frische Salat bringt den Sommer noch einmal auf den Teller und sorgt sofort für Urlaubsstimmung.

Zutaten:

  • 1 Oktopus ca. 1kg
  • 500 g Tomaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • Koriander
  • Pinienkerne
  • Salz
  • Olivenöl
  • Weinessig
Koriander auf Oktopussalat

ORF

Zubereitung

Den Oktopus waschen, ins kochende Salzwasser legen und ca. eine Stunde weichkochen.

Oktopus aus dem Topf nehmen

ORF

Die Tomaten und die Zwiebel würfelig schneiden. Den gekochten Oktopus in kleine Stücke schneiden und alle Zutaten in einer Schüssel mit Olivenöl, Salz und Essig marinieren. Zum Schluss gehackten frischen Koriander und geröstete Pinienkerne zugeben.

Sandra Pires und Elisabeth Engstler

ORF