Sauerampfer Tortellini

In Flirsch wird am Dienstag das Abendessen von Haubenkoch James Baron aus dem Tannenhof in St. Anton serviert. Er verfeinert seine Sauerampfer Tortellini mit Berkräutern, wildem Schnittlauchöl und Bergkäse.

Zutaten Pastateig

  • 220g Fein gemahlenes Hartweizengrieß
  • 220g Mehl typ 700
  • 10Stk Eigelb
  • 3Stk Eier

Zutaten Sauerampfer Füllung

Teil 1

  • 240g Sauerampfer Blätter (von der Wiese gepflückt)
  • 1Ltr Rahm
  • 200ml Hühnerfond
  • 150g Spinat
  • 4 Stk Schalloten
  • 50g Butter
  • 8Stk Zitronenzeste

Teil2

  • 60g Semmelbrösel
  • 100g Ricotta

Sendungshinweis: „Daheim in Österreich“, 21.08.2018, 17.30 - 18.30 Uhr, ORF 2

Zubereitung der Füllung

Schalotten in Butter anschwitzen, Rahm und Fond dazu geben, auf 500 ml reduzieren, auskühlen lassen und Zitronenzeste dazu geben. Den Spinat in salzigem Wasser blanchieren und abschrecken. Die Sauerampfer Blätter dazu geben und alles von Teil 1 zusammen mixen. In Pacojet Becher abfüllen. Dreimal pacosieren, passieren, Ricotta und Brösel dazu mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung der Tortellini

Tortellini formen, in Salzwasser kochen und danach in frischer Butter glacieren und würzen. Mit Bergkräutern, Schnittlauchöl und einem kräftigen Bergkäse garnieren.