Einfach gut Bergkäseravioli Kärnten Hüttenberg Freitag 16 März 2018

ORF

Bergkäseravioli aus Hüttenberg

Küchenchef Lothar Krings vom Landgasthof Neugebauer in Lölling kocht für „Guten Morgen Österreich“ auf. Der gebürtige Deutsche und Lebensgefährte von Gastwirtin Stefanie Neugebauer bereitet Bergkäseravioli mit Kartoffel-Stampf zu.

Die Zutaten:

Ravioliteig:

  • 450 g Mehl griffig
  • 50 g Hartweizengrieß
  • 4 Eier
  • 1 El Olivenöl
  • Salz

Füllung:

  • 200 g Bergkäse gerieben
  • 100 g Gemüsefond
  • 100 g Schlagobers
  • Spritzer Weißwein
  • Knoblauch
  • Salz, Pfeffer
Einfach gut Bergkäseravioli Kärnten Hüttenberg Freitag 16 März 2018

ORF

Süßkartoffel-Stampf

  • 2-3 kleine Süßkartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Gemüsefond
  • 2 El Olivenöl
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer
  • Vogerlsalat
Einfach gut Bergkäseravioli Kärnten Hüttenberg Freitag 16 März 2018

ORF

Zubereitung:

Das Mehl mit den Eiern vermengen, auf etwas Olivenöl nicht vergessen. Den Teig kneten und eine halbe Stunde lang rasten lassen. Danach bereitet Lothar die Ravioli-Fülle zu. Dazu Schlagobers mit Weißwein, Gemüsefond und etwas Knoblauch erhitzen und den geriebenen Bergkäse dazugeben. Etwas Maisstärke ist gut für die Konsistenz. Die cremige Masse in kleine Förmchen geben und einfrieren.

Einfach gut Bergkäseravioli Kärnten Hüttenberg Freitag 16 März 2018

ORF

Für den Süßkartoffel-Stampf Zwiebeln in Olivenöl erhitzen, Knoblauch dazugeben und die gewürfelten, rohen Süßkartoffeln beimengen. Mit Weißwein und Gemüsefond ablöschen. Auf Salz, Pfeffer und etwas Thymian nicht vergessen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Bergkäseravioli

Nachdem die Kartoffeln gar sind, werden sie mit einem Mixer püriert. Die zuvor eingefrorene Fülle auf den ausgewalkten Teig geben und danach die Ravioli ausstechen. Die fertigen Ravioli drei bis vier Minuten kochen lassen.