Kärnten EG Baldramsdorf Frühlingsrollen Dienstag 30 Jänner 2018

ORF

Frühlingsrollen und Tom Yam Gung Suppe

Dank der aus Thailand stammenden Köchin Janya Sattlegger wird im „Reidnwirt"in Baldramsdorf thailändisch gekocht. Für Einfach Gut gibt es Frühlingsrollen und Tom Yam Gung Suppe.

Janya Sattlegger stammt gebürtig aus Thailand. Dort hat sie den urlaubenden Junior-Chef des Reidnwirt in Baldramsdorf kennen und lieben gelernt. Vor elf Jahren zog die Thailänderin nach Baldramsdorf und kocht nun im „Reidnwirt“ thailändisch auf. Schnitzel oder Kasnudeln werden immer seltener nachgefragt, teilweise kommen die Gäste von weit her, um original thailändische Kost zu probieren.

Kärnten EG Baldramsdorf Frühlingsrollen Dienstag 30 Jänner 2018

ORF

Frühlingsrollen

  • 500 Gramm Faschiertes gemischt, Rind und -Schwein
  • Karotten
  • Lauch
  • Weißkraut
  • Sojasprossen
  • Chinakohl
  • Knoblauch
  • Glasnudeln
  • Salz, Soja Sauce, Austern Sauce, Thai-Suppenwürze
  • Frühlingsrollen-Teig gefroren aus dem Asia-Shop
Kärnten EG Baldramsdorf Frühlingsrollen Dienstag 30 Jänner 2018

ORF

Fleisch im Wok mit Knoblauch anrösten. Gemüse dazu, dann Glasnudeln und würzen. Fülle auskühlen lassen. Die gefrorenen Teigblätter mindestens eine Stunde antauen lassen, damit der Teig nicht reißt, empfiehlt die Köchin. Blätter füllen, einrollen und mit Eiweiß fixieren, dass die Rollen nicht aufgehen. In Pflanzenfett frittieren. Mit gemischtem Salat und süßer Chilisauce anrichten.

Kärnten EG Baldramsdorf Frühlingsrollen Dienstag 30 Jänner 2018

ORF

Tom Yam Gung Suppe

  • Galgant
  • Zitronengras
  • Limetten
  • Limettenblätter
  • Chilischoten
  • Koriander
  • Tom Yam Gung Paste aus dem Asia-Shop
  • Kuhmilch
  • Salz, Sojasauce
  • Champignons
  • Tomaten
  • Lauch
  • Garnelen

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Frühlingsrollen

Etwas Wasser im Wok aufstellen. Alle Gewürze dazu, aufkochen lassen. Garnelen dazu. Kuhmilch dazu, man kann es aber auch mit Kokosmilch machen, da hat jede Familie ein anderes Rezept, sagt die Küchenchefin. Fertig ist die Suppe. Serviert werden kann sie mit etwas Reis.