Hanfkuchen

Marinelli

Dölsacher Hanfkuchen

Die Osttiroler Küche besinnt sich von jeher der traditionellen Rezepte. Und vor allem die heimischen Zutaten werden hoch geschätzt. Da darf es sogar einmal Hanfkuchen sein. Hanf wird von Osttiroler Bauern angebaut.

Dieser Hanf ist vollkommen frei von Rauschmitteln, deshalb kann auch der Marinelli-Wirt in Dölsach die gerösteten Körner als Zutat für seinen Hanfkuchen verwenden.

Marinelli

Marinelli

Das Gasthaus Marinelli bietet Hanfkuchen an

Zutaten und Zubereitung:

  • 3 Eier
  • 150g Mehl
  • Milch
  • Honig
  • Hanfnüsse (alternativ Walnüsse klein hacken)
  • Hanföl (Sonnenblumenöl)

Aus den Zutaten werden kleine runde Pfannkuchen zubereitet. Die Pfannkuchen werden dann übereinander gestapelt und mit Honig übergossen.

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

Sendungshinweis:
„Guten Morgen Österreich“, 20.12.2017, 6.30 bis 9.30 Uhr, ORF 2