Kärnten EG Reinanke Seeboden Freitag

ORF

Reinanke aus dem Millstätter See

Küchenchef Daniel Zraunig vom Hotel „Das Moerisch“ bereitet eine Reinanke aus dem Millstätter See zu.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 4 Reinanken
  • 8 heurige Kartoffeln
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • 2 EL Butter
  • Rosmarin, Basilikum, Thymian, Salz, Pfeffer, Olivenöl,
  • 1 Gurke
  • Sauerrahm
  • Knoblauch
  • Essig
Kärnten EG Reinanke Seeboden Freitag

ORF

Kärnten EG Reinanke Seeboden Freitag

ORF

Zuerst die Reinanke ausnehmen und mit einer Kräuter-Butter-Mischung aus Thymian, Rosmarin und Basilikum , sowie mit Salz und Pfeffer füllen.

Kärnten EG Reinanke Seeboden Freitag

ORF

Danach wird der Fisch in Olivenöl so lange angebraten, bis er auf einer Seite gold-gelb ist. Die zweite Seite etwas kürzer anbraten.

Reinanke gebraten

Vom Millstätter See frisch auf den Tisch

Während der Fisch in der Pfanne brutzelt, wird die Beilage zubereitet.Dazu Gurken bis zum Kerngehäuse schälen. Die Gurken mit Salz, Pfeffer, Sauerrahm und Essig marinieren. Die Reinanke mit dem Gurkensalat anrichten.