LIVE Eishockey Länderspiel

Turnier der Herren: Frankreich - Österreich aus Jesenice

Werbung

Herren im 4-Nationenturnier in Jesenice am 11. November gegen Belarus, am 12. November gegen Frankreich und am 13. November gegen Slowenien.

Österreichs Männereishockey-Nationalteam bereitet sich unter der Regie von Roger Bader seit 8. November auf das 4-Nationenturnier in Jesenice vor, wo man auf die A-Nation Belarus und die beiden WM Division I-Gegner Frankreich und Gastgeber Slowenien trifft. Mit einem gewohnt jungen Team geht Roger Bader in die Woche, wird dabei ausnahmsweise von Ex-Teamspieler Manuel Latusa und der Schweizer Trainer-Legende Arno Del Curto unterstützt. Eine Woche, drei Spiele, ein junges Team und drei Legenden. Kaum ein Spieler älter als 25 Jahre, dazu die Zukunftshoffnung Marco Kasper, der für den NHL-Draft im Juli 2022 hoch im Kurs steht. „Das ist nicht neu. Im November spielen wir oft mit einer Prospect-Mannschaft. Es sind viele junge Spieler dabei. Die meisten haben in den vergangenen fünf Jahren zumindest einmal bei einer U20-Weltmeisterschaft für Österreich gespielt“, unterstreicht Sportdirektor Männer Roger Bader.

Die Live-Übertragungen in ORF SPORT + und in der ORF-TVthek:

  • Donnerstag, 11. November, 15.25 Uhr, OSP: Herren Länderspiel-Turnier Belarus – Österreich (Kommentator Daniel Warmuth, Co-Kommentator Peter Znenahlik, von 15.25 bis 18.00 Uhr live in der ORF-TVthek)

  • Freitag, 12. November, 15.25 Uhr, OSP:  Herren Länderspiel-Turnier Frankreich – Österreich (Kommentator Michael Berger, Co-Kommentator Peter Znenahlik, von 15.25 bis 18.00 Uhr live in der ORF-TVthek, Highlights um 21.30 Uhr in OSP)

  • Samstag, 13. November, 15.25 Uhr, ORF-TVthek: Herren Länderspiel-Turnier Österreich – Slowenien (Kommentator Daniel Warmuth, Highlights um 20.15 Uhr in OSP)