Neue Folgen: Yoga am ORF-Mediencampus

Zehn neue Folgen des Yoga-Magazins ab 8. September // Wöchentlich jeden Donnerstag um 19.30 Uhr // Wiederholungen am Wochenende

Werbung Werbung schließen

Das Yoga-Magazin zeigt in seiner neuen Staffel an den schönsten und exklusivsten Plätzen am neuen ORF-Mediencampus Yoga-Übungen von unterschiedlichen Yoga-Lehrenden in unterschiedlichen Yoga-Stilrichtungen – für alle Menschen in allen Altersgruppen zum Mitmachen zu Hause. Mit Natalie Alison, Veronika Winter, Andreas Felber, Andreas Mittermair, Sascha Peschke, Doris Kemptner, Birgit Pöltl, Julia Pross, Gundi Lamprecht, Florian Reitlinger, Joanna Felber-Debczak-Debski und Silvia Moser-Mittermair.

Zu sehen sind die neuen Folgen, gestaltet von Bernhard Rabl, ab Donnerstag, dem 8. September, wöchentlich jeweils um 19.30 Uhr in ORF SPORT +. Wiederholungen der aktuellen Sendung sind immer am darauf folgenden Wochenende im Programm.

Wer ist im neuen Yoga-Magazin zu sehen?

Natalie Alison

präsentiert Yoga-Übungen fürs Büro und Homeoffice auf der Terrasse beim neuen Multimedialen Newsroom des ORF. Natalie Alison ist 500-Stunden-Yoga-Lehrerin von YogaWorks und unterrichtet auch nach deren Yogalehrer-Ausbildung. Sie hat zwei Yoga-Bücher mit der Zeitung „Österreich“ herausgebracht und zusätzliche Ausbildungen in Yin Yoga, Kinderyoga, und Ziva Meditation (www.yoga-natalie.com). Ihr anderes Standbein ist die Schauspielerei. Sie ist unter anderem bekannt aus GZSZ, Sturm der Liebe oder den Rosenheim Cops. In der ORF-Fernsehserie Walking on Sunshine spielt sie die Wettermoderatorin Sandra Schön.

Veronika Winter

zeigt mit ORF-Redakteur Andreas Felber Yoga-Übungen für Sportlerinnen und Sportler und alternierend mit Model Andreas Mittermair Yoga zum Ausgleich auf der Dachterrasse vom neuen Multimedialen Newsroom. Als Yoga-Lehrerin kann Veronika Winter auf zusätzliche Ausbildungen in Physiotherapie, Rotatherapie und Spiraldynamik verweisen. Sie kombiniert ausbalanciert ihr medizinisches Fachwissen und ihre langjährige therapeutische Erfahrung mit dem Wissen ihrer aktuellen Ausbildungen in Medical Yoga, Biomechanik und Osteopathie. Anatomische Präzision und individuelle Feinarbeit stehen bei ihr im Fokus, genauso wie gesunde Ausrichtung und liebevolle Akzeptanz. Das alles vermittelt sie sehr gerne mit einer Prise Humor in ihrem Unterricht.

Andreas Felber

ist ein sportlicher Sportredakteur: Ironman unter zehn Stunden, Marathon in 2h 47min. Andreas Felber hat aber auch gelernt, auf und in seinen Körper zu hören. Yoga in all seinen Facetten fördert die funktionale Beweglichkeit und Geschmeidigkeit der Muskulatur. Yoga ist ein fixer Bestandteil in seiner Work-Life-Balance. Und eine Prophylaxe für eine Vielzahl von Verletzungen, die durch funktionale Muskulatur vermieden werden können.

Andreas Mittermair

ist Model und Psychologe. Der 44-jährige Oberösterreicher lebt seit 1996 in Salzburg. Seit vielen Jahren sieht man ihn regelmäßig in Magazinen, auf Plakaten und in TV-Spots. Zu seinen Referenzen zählen unter anderem BMW, Mercedes, Giotto TV-Spot, Hartlauer TV-Spots, VOEST Alpine und viele mehr (www.andreas-mittermair.at)

Sascha Peschke

ist Yoga-Lehrer aus Leidenschaft, war vor der Pandemie Yoga-Lehrer bei einem deutschen Fußball-Bundesliga-Verein und präsentiert Yoga für mehr Wohlbefinden und Yoga für Sportlerinnen und Sportler. Nach einem Studienjahr in Indien und Ausbildungen in den unterschiedlichsten Yoga-Traditionen und Ayurveda erweiterte Sascha Peschke sein Wissen für seine Kernthemen Pranayama, Anatomie, Assists, Trainingslehre und Philosophie auch durch die Ausbildung zum Heilpraktiker. Auf dem Laufenden hält er sich mit den neuesten Forschungsergebnissen in Neurologie, Trainingslehre und medizinischer Rehabilitation. Diese großen Zusammenhänge vermittelt er modern, einfach verständlich, undogmatisch und praktisch umsetzbar in zahlreichen Aus- und Weiterbildungen im deutschsprachigen Raum. Außerdem arbeitet er mit dem renommierten Printmagazin „Yoga Journal“ zusammen. (www.saschapeschke.com)

Doris Kemptner

zeigt Diamond Yoga am Teich beim ORF-Haupteingang. Sie unterrichtet in drei verschiedenen John Harris-Filialen in Wien und gibt Privatstunden über www.doriskemptner.com. Sie arbeitet auch als Model (www.amtvienna.com/en/models/doris-kemptner/) und ist glückliche Mama eines zweijährigen Sohnes.

Birgit Pöltl

präsentiert als Anusara-Yogalehrerin kraftvolles Yoga für Alle am Teich beim Hauptempfang vom ORF-Mediencampus. Seit 2008 betreibt Birgit Pöltl gemeinsam mit Florian Reitlinger das Yogazentrum Mödling (www.yogazentrum.md). Ihr Wissen und ihre Erfahrung teilt sie im Print- und Online-Bereich als Herausgeberin des österreichischen Yoga-Magazins “yoga.ZEIT“. Ihr Yoga-Unterricht ist so wie sie – erfüllt von Urvertrauen, kraftvoll und herzlich, präzise und bodenständig, dazu einladend, sich auszuprobieren und Neues zu wagen. Die Leidenschaft für Philosophie und Osteopathie gibt sie weltweit in Ausbildungen, Workshops und Vorträgen weiter. (www.birgit.yoga)

Julia Pross

zeigt Yoga am SUP-Board im Teich vor dem Haupteingang des ORF-Mediencampus. Beim Dreh war sie in der 15. Schwangerschaftswoche. Julia Pross ist Yoga-Lehrerin und Inhaberin des Yoga-Studios The Wyld Thing in Wien. Julia bildet Yoga-Lehrer aus, veranstaltet weltweit Yoga-Retreats und betreibt die Plattform supyoga.at. (www.Thewyldthing.com, www.yogaandjuliet.com, www.instagram.com/yogaandjuliet)

Gundi Lamprecht

ist Redakteurin der Abteilung Religion und Ethik multimedial im ORF und präsentiert als Ashtanga-Yogalehrerin eine Variation vom Sonnengruß am neuen Teil des ORF-Mediencampus. Sie praktiziert seit über 15 Jahren täglich Ashtanga-Yoga und in ihrer Freizeit unterrichtet sie auch diesen traditionellen Yoga-Stil aus Südindien. Yoga ist aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken und so ist es ihr auch ein Anliegen, diese Leidenschaft an ihre Schülerinnen und Schüler weiterzugeben.

Florian Reitlinger

präsentiert mit ORF-Mitarbeiterin Joanna Felber-Debczak-Debski und alternierend mit Model Silvia Moser-Mittermair Yoga zur Mobilisierung vom ganzen Körper. Nach 15 spannenden Jahren als Produktmanager in der Softwarebranche folgte sein Schritt zum selbständigen Studioleiter und Yoga-Lehrenden. Kurse in Osteopathie und seine Ausbildung zum Psychotherapeuten bilden für Florian Reitlinger die perfekte Basis, um Yoga noch ganzheitlicher und lebensnaher zu unterrichten und selbst zu erleben.

Joanna Felber-Debczak-Debski

Hat, durch die Vielfalt der verschiedenen Yoga-Stile inspiriert, den richtigen Weg und den Fokus zu einem ausgeglichen und durchaus auch aktiven Leben gefunden. Yoga gibt ihr Kraft, die Balance im Leben zu behalten und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Silvia Moser-Mittermair

ist Journalistin, Bloggerin und Model. Die 39-jährige Salzburgerin ist im Rahmen ihrer journalistischen Tätigkeit von Bali über Malta bis nach Österreich weltweit unterwegs. Ihre Artikel findet man in diversen Printmagazinen sowie auf Ihrem Blog www.silviaschreibt.de.

Bernhard Rabl

zeichnet als Produzent und Regisseur für das Yoga-Magazin verantwortlich. In seiner über 30 Jahre langen Karriere hat er mehr als 1.000 Werbespots sowie Image- und Präsentationsvideos für weltweit führende Unternehmen produziert. Dieses Wissen, Können und Erfahrung setzt er beeindruckend für das Premium-Produkt Yoga-Magazin in Szene.