Ohne Grenzen
ORF
Ohne Grenzen

Neue Folge des Behindertensport-Magazins „Ohne Grenzen“

Am Donnerstag, dem 6. Juni, um 20.15 Uhr

Werbung Werbung schließen

Die Themen dieser neuen Ausgabe des Behindertensport-Magazins „Ohne Grenzen“, moderiert von Miriam Labus, sind:

  • Para-Reitturnier in Stadl-Paura: Österreichs Reit-Asse beim Heimturnier

Moderatorin Miriam Labus besucht das Pferdezentrum Stadl-Paura und erhält eine tierisch gute Co-Moderatorin. Österreichs Para-Reiterinnen bestechen beim traditionsreichen internationalen Turnier mit tollen Leistungen, dazu im Gespräch mit Miriam Labus Valentina Strobl und Thomas Haller.

  • Rollstuhlbasketball-Bundesliga: Das „Grande Finale“

Einmal geht’s noch: Die Sitting Bulls aus Klosterneuburg stehen vor dem 20. Titelgewinn der Vereinsgeschichte und dem zwölften in Folge. Die Flinkstones aus Graz wollen jedoch der große Spielverderber werden. Wer darf nach der Schlusssirene jubeln?

  • Die Österreichischen Para-Tischtennismeisterschaften

Österreichs reaktionsschnelle Ballkünstler duellieren sich in Stockerau im Einzel- und Doppel um die begehrten Titel.

  • Krisztian Gardos im Portrait

Österreichs Paralympics-Dauergast zeigt im ÖPC-Portrait sein Können.

  • Para-Eishockey im Aufwind

Die Erfolgskurve der rot-weiß-roten Hockey-Cracks zeigt nach oben. Bei den Para-Hockey-Days will das Team noch mehr Aufmerksamkeit auf ihre Sportart lenken.

Die Sendung wird barrierefrei mit Gebärdensprache, Untertitelung und Audiodeskription ausgestrahlt, ist danach in der ORF-TVthek abrufbar und wird mehrfach in ORF SPORT + wiederholt.