Soko Kitzbühel

Der Fluch des Teppichs

Werbung

Der vielgereiste, etwas exzentrische Teppichspezialist Meinrad Klier bricht nach einem Vortrag über geheimnisvolle Codes in alten Teppichmustern tot zusammen. Vergiftet. Die Ermittlungen der SOKO konzentrieren sich schnell auf ein so wertvolles wie ominöses Teppichstück, das einst einem persischen Prinzen gestohlen und außer Landes gebracht worden ist. Klier soll das begehrte antike Stück besessen haben. Aber jetzt ist es verschwunden - und mit einem Fluch belastet.
Koproduktion ORF/ZDF

Hauptdarsteller

Kristina Sprenger (Karin Kofler)

Jakob Seeböck (Lukas Roither)

Andrea L'Arronge (Gräfin Schönberg)

Heinz Marecek (Hannes Kofler)

Ferry Öllinger (Kroisleitner)

Christine Klein (Dr. Haller)

Regie

Gerald Liegel

Kamera

Andreas Löv

Musik

Martin Grassl

Schauspieler

Edda Leesch (Lona Klier)

Markus Hamele (Roman Aulitzky)

Mehdi Moinzadeh (Naschem Sarmini)

Clelia Sarto (Catherine Bernheim)

Norbert Hülm (Meinrad Klier)

Buch

Ralph Werner