ORF III Themenmontag

Versteckte Preiserhöhung - Wie Verbraucher getäuscht werden

Werbung Werbung schließen

Auf Preissteigerungen achten Konsumentinnen und Konsumenten genau, doch die versteckten Preisänderungen bekommen sie meistens deutlich schlechter mit: Wenn etwa der Preis eines Produktes gleichbleibt, aber die Menge abnimmt, oder, besonders schwer zu entdecken, wenn bei abnehmender Menge die Verpackungsgröße gleichbleibt. Zu den beliebtesten Methoden der Hersteller, Kundinnen und Kunden ohne ihr Wissen mehr zahlen zu lassen, gehören Luftverpackungen, Schrumpfverpackungen, das sogenannte Füllmengenkarussell, neue Rezepturen sowie überteuerte Saisonware und Geschenkartikel. Auch mit Aufschriften wie „XXXL“ oder „mehr Inhalt“ werden Verbraucherinnen und Verbraucher zum Kauf animiert. Harte Kartons und fehlende Sichtfenster erschweren die Einschätzung, wieviel Luft (und Produkt) wirklich in der Verpackung ist. R: Yvonne Willicks

Gestaltung

Yvonne Willicks