ORF III Themenmontag

Strom und Gas - Wirklich alles knapp?

Werbung Werbung schließen

Explodierende Strom- und Spritpreise, Gaskosten in schwindelerregender Höhe, Konflikte um Windrad-Parks, Stromleitungen, Atomkraft und die endgültige Verbauung der Gewässer für Wasserkraft – dazu laufende Warnungen vor Blackouts. Können wir uns auf 23 Grad geheizte Wohnräume, auf den 24/7-Stromfluss aus der Steckdose, selbstverständliches Autofahren, Billig-Flugurlaube noch länger verlassen? Die Folge behandelt das Thema Energiesicherheit und ihre Entwicklung. Wie viele Ressourcen wie Öl und Erdgas, aber auch Wasserkraft gibt es noch und wieviel Potential hat die Transformation hin zu den erneuerbaren Energien?

Gestaltung

Florian Riedelsperger