Landleben

Südtirol - Leben unter den Felsen

Werbung

Südtirol mit seinen hochalpinen Bergketten und seinen tief eingeschnittenen Tälern bietet ein Panorama wie aus dem Bilderbuch. Doch was auf Postkarten pittoresk und romantisch aussieht, verlangt den Einwohnerinnen und Einwohnern aber einer gewissen Seehöhe oft ein hartes und karges Leben ab. Maschinen sind im steilen Gelände nur bedingt einsetzbar, am Ende ist es oft der Mensch, der sich Wind, Wetter und der schweren körperlichen Arbeit exponieren muss. Stefan Nicolini portraitiert diese Region für ORFIII Heimat Österreich. Er begleitet unter anderem die Fischer vom Kalterersee, die Federkielsticker im Sarental und die Tradition des Scheiben-Schlagens, bei dem glühende Birkenscheiben ins Tal geschleudert werden.

Regie

Stefan Nicolini