Happy End am Attersee

Werbung

Die vor kurzem verstorbene Tante Agathe hinterlässt ihre wunderschöne Villa einem mürrischen Polizeihofrat, einem hyperaktiven Playboy-Dirigenten und einem Geologen. Das idyllische Haus wird jedoch zum verrückten Intrigantenstadl. Denn besagte Herren sind nicht gewohnt, freundlich miteinander umzugehen. Zusätzlichen Ärger bescheren ihnen die Ferienkinder Binchen und Ossi.

Hauptdarsteller

Gunther Philipp (Walter)

Rudolf Prack (Johannes)

Paul Hörbiger (Severin)

Waltraut Haas (Stefanie)

Peter Kraus (Jerry)

Regie

Hans Hollmann

Drehbuch

Kurt Nachmann

Kamera

Walter Partsch

Musik

Johannes Fehring