Erbe Österreich

Österreichs Adel unter sich: Jagd und Zeitvertreib

Werbung

Adel - das heißt heute noch zu leben nach den Werten längst vergangener Generationen. Man bleibt gern unter sich, erwartet wenig Verständnis von den Menschen draußen. Gebhard Hölzl hat für diese ORF-III-Neuproduktionsserie einzigartigen Zugang zu den Freizeitvergnügen einiger Adelsfamilien in Österreich erhalten. Hierzulande viel umstrittenes und traditionsreich gepflegtes Terrain bildet dabei die Jagd. Als gelebtes Brauchtum, praktiziertes Hoheitsrecht oder elitäres Networking - die Jagd hat viele Funktionen, an welchen sich auch der ehemalige Adel in Österreich rege beteiligt. Folge zwei blickt auf diese gepflegten Hobbies und Zeitvertreibe, die auch heute noch einem kleinen Kreis in Österreich vorbehalten bleiben.

Gestaltung

Gebhard Hölzl