Der Spritzen-Karli

Neugier (3/5)

Werbung

Karl flirtet heftig mit der feschen Frau Magister vom Stadtmuseum. Er ertappt Ing. Rademann als Brandstifter, kann ihn aber nicht überführen. Er rettet den Buben Rudi aus einer Zisterne.

Hauptdarsteller

Karl Merkatz (Karl)

Hanno Pöschl (Streblitz)

Otmar Schrott (Konsalek)

Max Krückl (Franzi)

Michaela Kuklova (Lydia)

Kurt Weinzierl (Kripo-Kurt)

Felicitas Ruhm (Mag. Schober)

Josefine Merkatz (Vera)

Regie

Rüdiger Nüchtern

Buch

Karl Merkatz