Der Österreichische Film

Der Erbhof - Im Tal des Schweigens

Werbung Werbung schließen

Anna Christainer steht vor dem Ruin, als ein Blitz das Dachgeschoss ihres Hauses in Brand setzt. Das Gebäude war unterversichert. Während die Bergbäuerin verzweifelt um den Erhalt ihres Hofes kämpft, verbringt ihr Mann Johannes den Großteil seiner Zeit damit, sich den Wünschen seiner launigen Kundschaft zu beugen. Tag und Nacht schuftet er wie ein Besessener für die attraktive Hotelbesitzerin Sabine von Auen. Schwager Markus kommt dies gewiss sehr gelegen. Er liebt Anna immer noch. Durch Johannes' Abwesenheit wittert er die Chance, sie schließlich doch für sich zu gewinnen.

Hauptdarsteller

Christine Neubauer (Anna Christeiner)

Sascha Hehn (Johannes Wallner)

Julia Gschnitzer (Leni Wallner)

Timothy Peach (Markus Wallner)

Claudine Wilde (Sabine von Auen)

Veronika Fitz (Zensi Christeiner)

Regie

Peter Sämann

Drehbuch

Felix Huby

Ulrike Münch