Peter-Alexander-Retrospektive:

Bonjour Kathrin

Werbung

Die jungen Pariser Musiker Kathrin, Sylvio und Pierre sind pleite. Daher müssen sie ihre Instrumente verpfänden. Ein Abkommen mit dem Pfandhausbesitzer ermöglicht ihnen jedoch ebendort weiterzuproben. Durch Zufall lernen sie den berühmten Komponisten René Duvall kennen. Mit dessen Liedern schaffen sie den lang ersehnten Durchbruch. Aber auch die Liebe kommt bei den Revuestars nicht zu kurz.

Hauptdarsteller

Caterina Valente (Kathrin)

Peter Alexander (Pierre)

Silvio Francesco (Sylvio)

Dietmar Schönherr (René Duval)

Rudolf Vogel (Aristide Fogar)

Regie

Karl Anton

Drehbuch

Karl Anton

Kurt Feltz

Peter Schubert

Fritz Böttger

Kamera

Werner Krien

Musik

Heinz Gietz

Story

Max Wallner (Operette 'Die glücklichste Frau der Welt')

Kurt Feltz (Operette)

Fred Raymond (Operette)