Zurück zur Natur

Süßes Österreich

Werbung Werbung schließen

Zurück zur Natur entdeckt heute die süßen Seiten Österreichs und besucht Eveline Wild in der Steiermark, Claudia Lang in St. Pölten, Christian Mayer und Maria Scholz in Wien und Walter Kaindl in Dürnstein.

Eveline Wild
ORF/Ab Hof TV Produktion
Eveline Wild

Eveline Wild - Konditorweltmeisterin & Patissière

Hotel „Der wilde Eder“
Dorf 3
8171 St. Kathrein am Offenegg
www.der-wilde-eder.at

Es liegt ein ganz besonderer Duft in der Luft, wenn Eveline Wild Pralinen in ihrer Backstube herstellt. Die Tiroler Konditor-Weltmeisterin führt mit ihrem Mann ein Hotel im steirischen Almenland und lässt hier feinste Köstlichkeiten der Chocolatierskunst entstehen. Der Rohstoff Schokolade ist für sie so kostbar, dass es keinen Bruch, wie üblich, gibt. Bei Patisseriekursen gibt die zweifache Mutter ihr Wissen weiter, sie schreibt Kochbücher und wirkt in Fernseh-Kochshows mit. Für Zurück zur Natur entstehen eine Bratapfeltorte und Vogelbeerpralinen.

Rezepte Eveline Wild
Maria Scholz, Maggie Entenfellner, Christian Mayer
ORF/Ab Hof TV Produktion
Maria Scholz, Maggie Entenfellner, Christian Mayer

Christian Mayer und Maria Scholz - Zuckerlfabrikanten

Zuckerlwerkstatt Wien
Herrengasse 6-8/4
1010 Wien
www.zuckerlwerkstatt.at

In Wien leben die Betreiber der Zuckerlwerkstatt, Christian Mayer und Maria Scholz, ihren Kindheitstraum mit dem Herstellen von Zuckerln nach altem Handwerk. Auf den Geschmack kamen die beiden bei einem Urlaub in Skandinavien. Obwohl die Herstellungsmethode daheim fast ausgestorben war, schafften der Sänger und die Juristin es, sich dieses Handwerk, das bis in die 70er Jahre mit vielen Geschäften zum Wiener Stadtbild gehörte, anzueignen. Ihre Arbeitsphilosophie: Sie verzichten auf künstliche Farbstoffe und geben Komponenten aus Österreich wie zB Latschenkiefernöl aus der Steiermark den Vorrang. Maggie Entenfellner kostet und hilft mit.

Claudia Lang - Cupcakes

Auf Süßes, allem voran Cupcakes, hat sich Claudia Lang in St. Pölten verlegt. Damit hat sie ihre Passion zum Beruf gemacht, stieg von einem Bürojob um und eröffnete ihr eigenes Geschäft nach der Konditor-Meisterprüfung. Jetzt kann sie ihrer Kreativität jeden Tag freien Lauf lassen, die zB bei der Entwicklung von Hochzeitstorten sehr gefragt ist. Wir schauen Claudia beim Backen über die Schulter, beobachten das Treiben im kleinen Betrieb und sind bei der Entwicklung der neuen Kollektion an Hochzeitstorten dabei.

Walter Kaindl in Dürnstein
ORF/Ab Hof TV Produktion
Walter Kaindl in Dürnstein

Walter Kaindl - Konditormeister & Künstler

Franz-Parisot-Gasse 1
3500 Krems an der Donau
kaindl.w@aon.at

Nach einer Lehre zum Konditor und Koch im Waldviertel übernahm Walter Kaindl eine Konditorei in Krems. Als Berufsschullehrer und Berater für die Spitzengastronomie hat brachte er so manchem Chocolatier das Konditorhandwerk bei. Der frühere Weltenbummler geht auch heute noch seiner Leidenschaft als Konditormeister nach und fertigt für Zurück zur Natur vor der Donau-Kulisse einen gezogenen Marillen-Topfenstrudel an. Ein besonderes Augenmerk legt er bei seiner Arbeit auf Einfachheit und beste Qualität von natürlichen Zutaten.

Rezepte Walter Kaindl