Vera

Werbung

Ein Musical-Star zu Gast bei „Vera“

Vera Russwurm spricht mit Ana Milva Gomes über Karriere, Familie und den manchmal steinigen Weg zum Ruhm. Ob als Nala im „König der Löwen“, ob als „AIDA“, ob in der Meryl-Streep-Rolle in „Mamma Mia“, ob als Whitney Houston in „Bodyguard“ oder ob aktuell in der Hauptrolle Grizabella in „Cats“ im Wiener Ronacher – Ana Milva Gomes überzeugt und zieht das Publikum stets in ihren Bann.

Dabei war der Weg der Niederländerin alles andere als einfach. Sie öffnet bei Vera ihr Herz und erzählt von vielen absichtlichen und „unabsichtlichen“ Sticheleien und Kränkungen, die sie im Laufe ihres Lebens erfuhr.

Jetzt am Gipfel ihres Ruhms hat sie einen großen Wunsch: „Mehr Sensibilität im Umgang mit anderen!“ Dies erhofft sich die Alleinerzieherin vor allem auch für ihre Tochter.