'Best-of Tatort'

Tatort

Das Wunder von Wolbeck

Werbung Werbung schließen

Mit dem „Wunder von Wolbeck“ bekommen es Hauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Rechtsmediziner Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) zu tun, wenn die beiden zu einem Dakapo-Fall an einen „Tatort“ in Münster gerufen werden. Denn auf einem restaurierten Hof bei Wolbeck wird eines Morgens ein Heilpraktiker tot aufgefunden – und für die Ermittler gilt es, ein dunkles Geheimnis zu lüften. Regie bei diesem Krimi führte Matthias Tiefenbacher nach einem Drehbuch von Wolfgang Stauch. 

"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Standpredigt: Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, r) stellt die Krien-Brüder (v.l.n.r. Mirco Reseg, Jan-Peter Kampwirth und Johannes Rotter) zur Rede.
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Standpredigt: Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, r) stellt die Krien-Brüder (v.l.n.r. Mirco Reseg, Jan-Peter Kampwirth und Johannes Rotter) zur Rede.

Mehr zum Inhalt

Kommissar Thiel (Axel Prahl) und Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) ermitteln dieses Mal auf Weiden, in Ställen, bei großen und kleinen Tieren. Auf einem restaurierten Hof bei Wolbeck wird der Heilpraktiker Raffael Lembeck eines Morgens von seiner Frau Stella (Lina Beckmann) tot aufgefunden. Das Opfer war offensichtlich in seiner Praxis zu Fall gekommen.

Thiel und Boerne erfahren im Dorf, dass es wohl Spannungen gegeben habe mit den Kintrups vom Nachbarhof. Zwar schätzte die junge Milena Kintrup (Julia Krynke) den Heilpraktiker sehr, und mit Nachbarin Stella Lembeck war sie sogar einmal befreundet. Doch Mutter Kintrup (Hildegard Schmahl) will sich weder mit ihrer Schwiegertochter anfreunden noch mit dem beschäftigen, was in der Nachbarschaft passiert war. Bauer Moritz Kintrup (Stefan Kampwirth) kümmert sich lieber um seine Rinder, als sich in die Streitereien von Mutter und Ehefrau einzumischen.

Aber nicht nur die Bauernfamilie Kintrup, sondern auch Heilpraktiker Raffael Lembeck und seine Freunde aus dem Dorf, die drei Krien-Brüder, verbergen ein dunkles Geheimnis.

Bild von
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Auf dem Nachbarhof ist ein Mord passiert: Wie gut kannte Milena Kintrup (Julia Krynke) den toten Heilpraktiker?
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Auf dem Nachbarhof ist ein Mord passiert: Wie gut kannte Milena Kintrup (Julia Krynke) den toten Heilpraktiker?
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Den Tod ihres Mannes Raffael kann sie nicht verkraften. Vor vier Jahren war die Lehrerin Stella Lembeck (Lina Beckmann) mit ihm aus Stuttgart in sein Heimatdorf Wolbeck gezogen. Und hier war er mit seiner Heilpraktiker-Praxis voll durchgestartet.
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Den Tod ihres Mannes Raffael kann sie nicht verkraften. Vor vier Jahren war die Lehrerin Stella Lembeck (Lina Beckmann) mit ihm aus Stuttgart in sein Heimatdorf Wolbeck gezogen. Und hier war er mit seiner Heilpraktiker-Praxis voll durchgestartet.
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Ruth Kintrup (Hildegard Schmahl) hält mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg, wenn ihr etwas nicht passt. Auch nicht gegenüber Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, l) und Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Josef Liefers).
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Ruth Kintrup (Hildegard Schmahl) hält mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg, wenn ihr etwas nicht passt. Auch nicht gegenüber Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl, l) und Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Josef Liefers).
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Keine Scheu vor großen Tieren: Prof. Boernes Assistetin Silke Haller (ChrisTine Urspruch)
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Keine Scheu vor großen Tieren: Prof. Boernes Assistetin Silke Haller (ChrisTine Urspruch)
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) und seine Assistentin Silke Haller (ChrisTine Urspruch) in Wolbeck.
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) und seine Assistentin Silke Haller (ChrisTine Urspruch) in Wolbeck.
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck":  Sie ist ja die Extravaganzen von Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) gewohnt. Da wundert sich Silke Haller, alias Alberich (Christine Urspruch) auch nicht wirklich, dass der Rechtsmediziner im Seziersaal jetzt eine Ziege operieren will. Doch warum hält hr Chef vor dem Kommissar wichtige Informationen zurück?
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Sie ist ja die Extravaganzen von Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) gewohnt. Da wundert sich Silke Haller, alias Alberich (ChrisTine Urspruch) auch nicht wirklich, dass der Rechtsmediziner im Seziersaal jetzt eine Ziege operieren will. Doch warum hält hr Chef vor dem Kommissar wichtige Informationen zurück?
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Eine Ziege auf dem Tisch der Rechtsmediziner? Was Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) und Silke Haller (ChrisTine Urspruch) tun, soll niemand erfahren - vor allem nicht Kommissar Thiel.
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Eine Ziege auf dem Tisch der Rechtsmediziner? Was Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) und Silke Haller (ChrisTine Urspruch) tun, soll niemand erfahren - vor allem nicht Kommissar Thiel.
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Ihr Verhältnis ist nicht frei von Spannungen. Es geht um 120 Euro Spielschulden, die der Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Josef Liefers, r) bei Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) hat: Die beiden haben Schach gespielt.
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Ihr Verhältnis ist nicht frei von Spannungen. Es geht um 120 Euro Spielschulden, die der Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Josef Liefers, r) bei Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) hat: Die beiden haben Schach gespielt.
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Regelmäßig steuert das Taxi von Kommissar Thiels (Axel Prahl) Vater den Hof in Wolbeck an. Für Herbert Thiel (Claus D. Clausnitzer, M) waren die Fahrten vom Düsseldorfer Flughafen zu Raffael Lembecks Praxis eine lukrative Einnahmequelle. Vor allem junge Frauen aus Übersee zählten zu seinen Fahrgästen.
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Regelmäßig steuert das Taxi von Kommissar Thiels (Axel Prahl) Vater den Hof in Wolbeck an. Für Herbert Thiel (Claus D. Clausnitzer, M) waren die Fahrten vom Düsseldorfer Flughafen zu Raffael Lembecks Praxis eine lukrative Einnahmequelle. Vor allem junge Frauen aus Übersee zählten zu seinen Fahrgästen.
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Joself Liefers) behält auch bei den größten Rindviechern den Durchblick.
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Rechtsmediziner Prof. Boerne (Jan Joself Liefers) behält auch bei den größten Rindviechern den Durchblick.
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Ganze Kerle: Wirt Thomas Krien (Johannes Rotter, M), Metzgermeister Bert (Jan-Peter Kampwirth, r) und Elektroinstallateur Gerd Krien (Mirco Reseg, l)
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Ganze Kerle: Wirt Thomas Krien (Johannes Rotter, M), Metzgermeister Bert (Jan-Peter Kampwirth, r) und Elektroinstallateur Gerd Krien (Mirco Reseg, l)
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl), verfolgt einen Verdächtigen.
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl), verfolgt einen Verdächtigen.
"Tatort: Das Wunder von Wolbeck": Frank Thiel (Axel Prahl, r) und Prof. Boerne (Jan Josef Liefers)
ORF/ARD/Wolfgang Ennenbach
Frank Thiel (Axel Prahl, r) und Prof. Boerne (Jan Josef Liefers)

Hauptdarsteller

Axel Prahl (Frank Thiel)

Jan Josef Liefers (Prof. Karl-Friedrich Boerne)

Regie

Matthias Tiefenbacher

Schauspieler

Friederike Kempter (Nadeshda Krusenstern)

ChrisTine Urspruch (Silke Haller)

Mechthild Großmann (Wilhelmine Klemm)

Claus D. Clausnitzer (Herbert Thiel)

Lina Beckmann (Stella Beckmann)

Julia Krynke (Milena Kintrup)

Hildegard Schmahl (Frau Kintrup)

Stefan Kampwirth (Moritz Kintrup)

Jan-Peter Kampwirth (Bert Krien)

Johannes Rotter (Thomas Krien)

Mirco Reseg (Gert Krien)

Kerstin Römer (Jutta Krien)

Buch

Wolfgang Stauch