matinee

Süßes Wien - Tradition verzaubert

Werbung Werbung schließen

Wien als Zentrum der K&K-Monarchie war ein Schwamm für Süßes, ein Kochtopf der Ingredienzien und Rezepturen aus aller Herren Länder. Dabei entstanden Traditionen, die heute noch bestehen - ist doch Genuss zeitlos!

Blühendes Konfekt macht seinem Namen alle Ehre
ORF/Filmwerkstatt Wien
Blühendes Konfekt macht seinem Namen alle Ehre

Der Film macht eine Rundreise durch Geschmäcker, Biografien und Innovationen der süßen Wiener Kulinarik.

Michael Diewald gibt Rosen fast ewiges, kulinarisches Leben
ORF/Filmwerkstatt Wien
Michael Diewald gibt Rosen fast ewiges, kulinarisches Leben

Vom „Wiener Schokoladekönig“ über die „Karlsbader Oblatenbäckerei“ zum legendären Auslagendekor des „Demel“ und der Punschkrapfen Erzeugung im „Gerstner“ bis hin zur innovativen Tortenmacherin Zola Auböck und der Viennoiserie „Tart'a tata“....

Regie
Barbara Weissenbeck, Gerald Benesch

Link:

matinee