Studio 2

Studiogast: Caroline Athanasiadis

Werbung

Durch die Sendung führen Verena Scheitz und Norbert Oberhauser.

Corona-Überblick mit Nobert Nowotny

Von gestern auf heute wurden 341 Corona-Neuinfektionen gemeldet, Tendenz steigend. Die Zahlen seien „sehr besorgniserregend“, sagt Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein. Bereits ab kommender Woche, am Donnerstag 22. Juli wird es deshalb statt weiterer Lockerungen wieder strengere Maßnahmen geben. Auch das Frequency-Festival, das im August mit zigtausenden Besuchern stattfinden hätte sollen, wurde heute abgesagt. Zu all den Entwicklungen ist der Virologe Norbert Nowotny im Studio zu Gast.

Gesunde Gelenke: Fingergelenksarthrose

Eine Form der Arthrose, die in Zukunft mit Sicherheit noch viel mehr Menschen betreffen wird, ist die Fingergelenksarthrose. Die intensive Nutzung unserer Smartphones und Tablets führt zu „Digital Fingers“ - damit meinen wir vor allem die Abnutzungserscheinungen der Daumen, die sich in einer permanent angespannten Beugehaltung befinden. Dazu ist Peter Poeckh, Arzt und Bewegungstherapeut, im Studio zu Gast.

www.peterpoeckh.at

Tier der Woche: Olivia

Die dreijährige American Staffordshire Terrier Hündin Olivia
TierQuarTier Wien
Olivia wartet im TierQuarTier Wien auf ein neues Zuhause

Heute wird im „Studio 2“ ein Tier der Woche vorgestellt, das einen Gnadenplatz sucht: die erst dreijährige American Staffordshire Terrier Hündin „Olivia“. Katrin Jenni hat sie im TierQuarTier Wien besucht und spricht ein schwieriges, aber wichtiges Thema an. Sollten Sie Interesse an Olivia haben, wenden Sie sich bitte direkt an das TierQuarTier Wien unter dem angegebenen Link.

Zu Olivia ins TierQuarTier Wien

Seisernale Warenkunde: Lavendel

Er riecht gut, sieht schön aus und die Insekten freuen sich wenn der Lavendel in unseren Gärten steht. Heute widmet sich die seisernale Warenkunde mit Kulinarik-Journalistin und Kochbuch-Autorin Katharina Seiser dieser Pflanze.

Premiere im Wiener Lustspielhaus

Szenenbild von "Die Verliebten" im Wiener Lustspielhaus
wienerlustspielhaus.at / Sabine Hauswirth
"Die Verliebten" im Wiener Lustspielhaus

Ein weiterer Premierenabend ging gestern Abend über die Bühne, diesmal waren auf der Bühne des Wiener Lustspielhauses „Die Verliebten“ zu sehen. Seit 17 Jahren steht in Wien am Hof - immer im Sommer - das Wiener Lustspielhaus. Seit Jahren spielt man klassische Komödien. Die diesjährige Vorlage stammt von Carlo Goldoni , adaptiert und entstaubt hat das Stück die Tochter des Theatergründers, Maddalena Hirschal. „Studio 2“ hat den Premierenabend mit der Kamera begleitet.

www.wienerlustspielhaus.at

Society-Talk mit Marion Nachtwey

Auch diese Woche hat sich wieder einiges in der Welt der Royals getan, so feierte man in Schweden den 44. Geburtstag der Kronprinzessin Victoria. Einzelheiten zu diesem Fest und weitere Neuigkeiten aus der Welt der Royals und Prominenten fasst Marion Nachtwey im Studio zusammen.

Studiogast: Caroline Athanasiadis

Porträt von Caroline Athanasiadis
Felicitas Matern
Caroline Athanasiadis

Das Publikum kennt sie als Kernölamazone, als Kabarettistin, die mit ihren griechischen Wurzeln gerne für Lacher sorgt. Ihre gesangliche Qualitäten konnte Caroline Athanasiadis schon bei ihren Programmen unter Beweis stellen, jetzt tritt sie auch im Musical auf und zwar als Nonne mit Puppe. Was das Publikum beim Musical „Non(n)sens“ in der Kellergassencompagnie erwartet, erzählt Caroline Athanasiadis selbst bei ihrem Studiobesuch.

kellergassencompagnie.at

www.carolineathanasiadis.at