Silvia kocht

Unterwegs in Italien

Werbung

Diesen Freitag ist Silvia kocht unterwegs in Italien, in der Region Emilia Romagna.

Silvia Schneider reist in dieser Folge nach Italien. In der Innenstadt von Parma besucht sie eine Prosciutteria und lernt, wie man Prosciutto hauchdünn schneidet. Danach hilft Silvia Schneider in einer Käserei bei der Herstellung von Parmigiano Reggiano, bevor sie in Modena von Luca Marchini, einem der besten Köche Italiens, erwartet wird.

Silvia Schneider, Luca Marchini
ORF_LuraMedia_S.Baker
Silvia Schneider, Luca Marchini

Gemeinsam bereiten die beiden Pasta mit Erbsen und Zitronenmayonnaise zu. Nachdem Silvia Schneider in einer Acetaia Aceto Balsamico verkostet hat, trifft sie noch den oberösterreichischen Koch Lukas Kapeller, der in seinem Italienurlaub auf der Suche nach kulinarischen Inspirationen ist: Zander mit Erdäpfel-Risotto und Sauce Hollandaise ist das Ergebnis.

Silvia Schneider, Lukas Kapeller
ORF_LuraMedia_S.Baker
Silvia Schneider, Lukas Kapeller

Rezepte