Rosamunde Pilcher: Bis ans Ende der Welt

Werbung Werbung schließen

Lara Joy Körner als junge Lehrerin in Cornwall stiftet Liebeswirren auf dem Landsitz eines attraktiven Brüderpaars.

Im Bild: Schwerenöter Paul (Max Gertsch) ist fasziniert von der jungen Lehrerin (Lara Joy Körner) seiner Nichte. Dass er verlobt ist, scheint ihn nicht im geringsten zu stören.
ORF/ZDF
Im Bild: Schwerenöter Paul (Max Gertsch) ist fasziniert von der jungen Lehrerin (Lara Joy Körner) seiner Nichte. Dass er verlobt ist, scheint ihn nicht im geringsten zu stören.

Inhalt

Sheila O'Connor bringt einige Unruhe auf das Gut der Textilunternehmer Robert und Paul Carmichael. Die hübsche Lehrerin soll die zehnjährige Louise unterrichten und verliebt sich in ihren Vater Robert. Aus Angst vor einer weiteren Enttäuschung geht Robert jedoch bewusst auf Distanz. Stattdessen wird Sheila von seinem Bruder Paul umschwärmt, der demnächst die Tochter eines Geschäftspartners heiraten wird. Durch Pauls Verhalten droht die geschäftlich bedeutsame Hochzeit nun zu platzen.

Koproduktion ZDF/ORF

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Im Bild: Robert (Philipp Brenninkmeyer) hat sich in Sheila (Lara Joy Körner) verliebt und macht mit ihr einen Rundflug in seinem Flugzeug über Cornwall.
ORF/ZDF
Im Bild: Robert (Philipp Brenninkmeyer) hat sich in Sheila (Lara Joy Körner) verliebt und macht mit ihr einen Rundflug in seinem Flugzeug über Cornwall.

In „Liebe, Lügen, Leidenschaften“ eroberte er als mondäner Gentleman mit draufgängerischer Ader das Herz von Denise Zich, in „Bis ans Ende der Welt“, einer weiteren Verfilmung nach Rosamunde Pilcher, verdrängte „Girl Friends“-Mime Philipp Brenninkmeyer, seines Zeichens waschechter Brite, jedweden Gedanken an Liebesbeziehungen. Vorerst zumindest, denn „Sonnenschein“ Lara Joy Körner („Entscheidung auf Mauritius“, „Der Zauber des Rosengartens“) als hübsche Lehrerin Sheila bringt Unruhe in das Leben des allein erziehenden Vaters, der die Trennung von seiner Frau nie ganz überwunden hat. Sheila soll seine zehnjährige Tochter Louise unterrichten und fühlt sich von ihrem attraktiven Vater magisch angezogen.

Hauptdarsteller

Lara Joy Körner (Sheila O'Connor)

Philippe Brenninkmeyer (Robert Carmichael)

Max Gertsch (Paul Carmichael)

Monika Peitsch (Marian Carmichael)

Romi Maria Goehlich (Louise)

Doreen Dietel (Vivian Spencer)

Manfred Zapatka (George Spencer)

Regie

Dieter Kehler

Drehbuch

Marlis Ewald

Kamera

Hartmut E. Lange

Musik

Richard Blackford

Story

Rosamunde Pilcher