konkret

Antikörper-Schnelltest | Antibiotika für Haustiere | Kennzeichenwechsel

Werbung

Durch die Sendung führt Münire Inam

Antikörper-Schnelltest

Je mehr Antikörper man gegen das Corona-Virus hat, umso stärker ist man gegen eine Erkrankung durch das Virus geschützt. Einige Apotheken bieten schon schnelle und günstige Antikörper-Schnelltest an. In nur 15 Minuten soll die Auswertung erfolgen und die Ergebnisse aufliegen.
Wie solche Schnelltests in der Praxis funktionieren und ob diese ein aussagekräftiges Ergebnis liefern, das sieht sich heute Mona Harfmann an.

Antibiotika für Haustiere

Eine neue EU-Verordnung zu Tierarzneimitteln macht Hunde- und Katzenbesitzern Sorgen. Spezielle Antibiotika sollen nur noch für Menschen zum Einsatz kommen. Andrea Ferstel hat sich angesehen, was genau geplant ist und welche Auswirkungen das auf die Behandlung kranker Haustiere haben wird.

Kennzeichenwechsel

Wer in Österreich lebt, aber ein Auto mit ausländischen Kennzeichen fährt, muss jederzeit mit hohen Strafen rechnen. Polizei und Finanzpolizei kontrollieren vermehrt nach den Sommermonaten, ob diese Fahrzeuge korrekt gemeldet sind. Egal ob ausländische StudentInnen oder Arbeits-PendlerInnen, vielfach wird versucht illegal Steuern zu sparen: Wer seinen Wagen beispielsweise in Deutschland angemeldet hat, zahlt keine Normverbrauchsabgabe (NoVA) und deutlich weniger Kfz-Steuer. Eine Nicht-Ummeldung kann bis zu 5.000 Euro Strafe und Steuernachzahlungen mit sich bringen, wie Kurt Reindl zeigt.