konkret

Lieferengpässe | Lebensversicherung ab 85 | Antivirale Lebensmittel

Werbung

Druch die Sendung führt Onka Takats

Lieferengpässe

Ob Baustoffe, elektrische Geräte, Möbel oder andere Konsumgüter: überall gibt es Probleme bei den Lieferketten oder teils massive Preissteigerungen. Das ist einerseits der Inflation geschuldet, die aktuell auf fast 3 Prozent geklettert ist, aber auch dem globalen Handel, der wegen der Pandemie mit Schwierigkeiten in der Produktion und beim Transport zu kämpfen hat.

Lebensversicherung ab 85

Ein 85-jähriger Mann schließt gleich zwei Lebensversicherungen bei einer Bank ab, zahlt 60.000 Euro ein und bekommt dafür ab sofort eine Rente von etwa 600 Euro monatlich. Er profitiert davon nicht einmal drei Jahre. Ein kleiner Teil wird nach seinem Tod der Tochter zwar noch ausbezahlt - doch die Hälfte der Summe ist weg! Da fragt man sich: hätte dem betagten Herrn überhaupt noch eine Lebensversicherung verkauft werden dürfen?

Antivirale Lebensmittel

Nicht erst seit Covid-19 versuchen Menschen die Ausbreitung gefährlicher Viren zu stoppen. Antivirale Lebensmittel könnten dabei eine Rolle spielen. Oft wird behauptet Knoblauch oder Kren würden vor Infektionen schützen. Ob das wirklich stimmt - Elke Weiss hat bei Wissenschaftlern nachgefagt.