ECO

Werbung

Pflicht zur Impfung: Was heißt das für Firmen und Beschäftigte?

Pflicht zur Impfung: Was heißt das für Firmen und Beschäftigte?
ORF
Pflicht zur Impfung: Was heißt das für Firmen und Beschäftigte?

Mit 1. Februar 2022 will die Politik in Österreich - als erstes Land in der EU - eine Corona-Impfpflicht einführen. Viel mehr als eine Ankündigung ist das bislang nicht, denn viele Fragen sind noch offen und zu klären. Für Unternehmen und ArbeitnehmerInnen ist das Thema Impfpflicht ein wichtiges. Was tun Unternehmen, wenn MitarbeiterInnen sich nicht impfen lassen? Drohen gar Kündigungen oder Entlassungen? Welche Anreize können Betriebe setzen, um die Impfbereitschaft zu erhöhen? Und wie wirkt sich eine Impfpflicht z.B. in Bereichen wie der Pflege aus, wo schon jetzt massiver Arbeitskräftemangel herrscht? Bericht: Bettina Fink, Johannes Schwitzer-Fürnsinn

Wieder zu: Was wird jetzt aus der Wintersaison? 

Wieder zu: Was wird jetzt aus der Wintersaison?
ORF
Wieder zu: Was wird jetzt aus der Wintersaison?

Österreich ist im vierten Lockdown und die Tourismusbranche kämpft mit einer Stornowelle. In den Skigebieten und den Städtehotels drohen die Weihnachtsgäste auszufallen - ein Schaden in Milliardenhöhe ist programmiert. Betroffene Betriebe fordern erneut Covid-Hilfen, Kritiker warnen vor einer Überförderung. Aber: Ist die Wintersaison noch zu retten und wenn ja, um welchen Preis? Bericht: Nadja Hahn, Michael Mayrhofer

Boom am Ende?: Auf den Immobilienmärkten steigt die Nervosität 

Boom am Ende?: Auf den Immobilienmärkten steigt die Nervosität
ORF
Boom am Ende?: Auf den Immobilienmärkten steigt die Nervosität

Immer noch steigen Häuser- und Wohnungspreise in Österreich und weltweit, angeheizt von niedrigen Zinsen und der Suche nach sicheren Anlageformen. Mittlerweile mehren sich die Warnungen vor einer Überhitzung des Immobilienmarktes. Der befürchtete Kollaps des chinesischen Immobilienriesen Evergrande - mit 300 Milliarden Dollar Schulden - gilt auch anderswo als Alarmsignal. Schon 2008 hat das Platzen einer Immobilienblase das globale Finanzsystem erschüttert. Auch in Österreich fragen sich viele, ob der Immobilienboom bald zu Ende geht und die Preise dann wieder fallen. Droht uns ein böses Erwachen? Bericht: Helga Lazar, Hans Wu