Die Rosenheim-Cops

Mord in feiner Gesellschaft

Werbung

Theodor von Stein, Oberhaupt eines traditionsreichen Adelsgeschlechtes, weiß, was er seiner Familie schuldig ist. Nach außen hin wahrt er deshalb stets den Schein, ein nobler Edelmann zu sein. Hinter der Fassade sieht es freilich anders aus. Als von Stein ermordet wird, kommen einige unangenehme Fakten ans Licht. Offenbar hatte der vermögende Mann eine Affäre mit der Frau seines besten Freundes. Aber auch das schwarze Schaf der Familie, Franz von Stein, zieht rasch den Verdacht der Kommissare auf sich.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Hauptdarsteller

Dieter Fischer (Anton Stadler)

Stephan Zinner (Ludwig Loibl)

Max Müller (Michael Mohr)

Marisa Burger (Miriam Stockl)

Alexander Duda (Polizeichef Achtziger)

Karin Thaler (Marie Hofer)

Joseph Lorenz (Christian Pfister)

Regie

Holger Gimpel

Drehbuch

Paul J. Milbers

Michael Pohl

Kamera

Christoph Krauss

Musik

Michael Hofmann de Boer

Haindling