Die Rosenheim-Cops

Betriebsausflug in den Tod

Werbung

Der Betriebsausflug des Vereins 'Alpine Freundschaft' endet für seinen Vorsitzenden Erhard Graupner tödlich. Er wird während einer Ausfahrt mit einem Bierwagen hinterrücks erschossen. Wie es scheint, hatte es sich Graupner auf Vereinskosten gut gehen lassen, nur die besten Hotels aufgesucht und sich Damen aufs Zimmer bestellt. Aber auch die Bäuerin Melanie Gruber erregt den Verdacht der Ermittler. Ihr könnten bei einem Wegerechtsstreit mit dem Betreiber des Bierwagens die Nerven durchgangen sein.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Hauptdarsteller

Igor Jeftic (Sven Hansen)

Michael A. Grimm (Tobias Hartl)

Max Müller (Michael Mohr)

Marisa Burger (Miriam Stockl)

Alexander Duda (Polizeichef Achtziger)

Karin Thaler (Marie Hofer)

Daniela Ziegler (Gerlinde Ortmann)

Regie

Jörg Schneider

Drehbuch

Rigobert Mayer

Kamera

Simon Zeller

Musik

Joachim J. Gerndt

Haindling