Die Rosenheim-Cops

Der falsche Mann

Werbung

Peter Albert soll als Vertreter eines Hamburger Kreditinstituts den Baufortschritt eines Bürogebäudes absegnen. Kaum in Rosenheim angekommen, wird er jedoch erschlagen im Konferenzraum der Baufirma aufgefunden. Die Überraschung ist groß, als bei der Überprüfung seiner Personalien zutage tritt, dass es sich bei dem Toten gar nicht um Albert, sondern um Martin Liebig handelt. Offenbar wurde der falsche Mann vom Bahnhof abgeholt. Liebig ist als Betrüger polizeibekannt und war auf der Flucht.

(Hörfilm in Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Hauptdarsteller

Joseph Hannesschläger (Korbinian Hofer)

Igor Jeftic (Sven Hansen)

Max Müller (Michael Mohr)

Marisa Burger (Miriam Stockl)

Karin Thaler (Marie Hofer)

Robert Giggenbach (Herbert Lehnberg)

Stefan Murr (Max Hube)

Michelle Monballijn (Danielle Prager)

Regie

Jörg Schneider