Der Bestseller - Mord auf Italienisch

Werbung Werbung schließen

Ottfried Fischer als Bestseller-Autor Leo Leitner wird von seiner Verlegerin zu einem Weingut nach Friaul geschickt. Dort soll er an einer Weinverkostung von Gutsbesitzer Karl Steingraf (Maximilian Schell) teilnehmen. Ein Mord stört allerdings empfindlich die gute Laune der Weinliebhaber.

Im Bild: Naike Rivelli (Angelina), Ottfried Fischer (Leo Leitner).
ORF/LISA-Film
Im Bild: Naike Rivelli (Angelina), Ottfried Fischer (Leo Leitner).

Inhalt

Auf Anweisung seiner Verlegerin, die ihn zum Schreiben eines Reiseführers verdammt hat, begibt sich Krimi-Autor Leo Leitner auf das Weingut von Karl Steingraf. Leitner soll bei der Weinverkostung, die Steingraf veranstaltet, seinen kulinarischen Horizont erweitern. Doch ein Mord unter den Gästen führt ihn zurück zu seinen Wurzeln. Die wunderschöne Angelina wird tot in Steingrafs Keller aufgefunden. Von kriminalistischer Neugier getrieben, begibt sich Leitner auf die mühsame Suche nach ihrem Mörder.

Koproduktion Lisa Film/ORF

(Hörfilm in Stereo-Zweikanaltontechnik: deutsch / deutsch mit Bildbeschreibung)

Im Bild: Fritz Karl (Fabrizio Gironcolo), Maximilian Schell (Karl Steingraf).
ORF/LISA-Film
Im Bild: Fritz Karl (Fabrizio Gironcolo), Maximilian Schell (Karl Steingraf).

Während eines Fests des Gutsherrn (dargestellt von der im Februar 2014 verstorbenen Filmlegende Maximilian Schell) ereilt einige Gäste ein vorzeitiges Ende. Klar, dass Hobby-Detektiv Leitner der Sache auf den Grund geht ... Nach dem großartigen Erfolg der topbesetzten TV-Komödie „Der Bestseller“ mit Publikumsliebling Ottfried Fischer in der Hauptrolle, stellt der gewichtige Bayer als Bestsellerautor Leo Leitner seine detektivische Ader erneut unter Beweis. In „Mord auf Italienisch“ gilt es, die mysteriösen Mordfälle auf einem malerischen Weingut im Friaul zu lösen. Neben Ottfried Fischer standen im italienischen Friaul und in München Andrea Eckert, Ornella-Muti-Tochter Naiki Rivelli („Der Graf von Monte Christo“), Superstar Maximilian Schell, Miroslav Nemec, Michael Mendl sowie Fritz Karl vor der Kamera von Peter Zeitlinger.

Im Bild: Maximilian Schell (Karl Steingraf), Andrea Eckert (Emilia Steingraf).
ORF/LISA-Film
Im Bild: Maximilian Schell (Karl Steingraf), Andrea Eckert (Emilia Steingraf).

Hauptdarsteller

Ottfried Fischer (Leo Leitner)

Maximilian Schell (Karl Steingraf)

Andrea Eckert (Emilia Steingraf)

Michael Mendl (Monsignore Anselmo)

Fritz Karl (Fabrizio Gironcolo)

Rita Russek (Verlegerin von Böhme)

Miroslav Nemec (Prof. Pirandello)

Carolina Vera Squella (Rosaria)

Naike Rivelli (Angelina)

Regie

Jörg Grünler

Drehbuch

Rolf-René Schneider

Kamera

Peter Zeitlinger

Musik

Mick Baumeister