Bis zum Äußersten - Bischof Erwin Kräutler

Werbung Werbung schließen

Jahrzehntelang hat sich der aus Vorarlberg stammende Bischof Erwin Kräutler für die Rechte der indigenen Bevölkerung und gegen die Zerstörung des Amazonasgebiets eingesetzt. Als Bischof von Amazonien/Altamira war er damit vor allem Großgrundbesitzern ein Dorn im Auge. Viele Mitarbeitende des Bischofs mussten ihr Engagement mit dem Tod bezahlen. Und auch Erwin Kräutler selbst hat schon einiges in Kauf genommen: er wurde verhaftet, gefoltert, mit dem Tod bedroht. Erwin Kräutler, der von der Theologie der Befreiung geprägt ist und für den Spiritualität und Politik, Mystik und Widerstand unweigerlich zusammengehören wurde 2010 für sein Engagement mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.
Ein Film von Peter Beringer

Gestaltung

Peter Beringer

Redaktion

Barbara Krenn